[WIP] Kashyyyk

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
Hallo und einen schönen Abend,
ich habe mich jetzt doch entschieden, ein WIP-Thread für meine neuste und dann auch größte Moc zu erstellen.
Bitte beachten: Die Moc befindet sich noch sehr früh im Bau.

Bevor ich jetzt so viel schreibe, hier das Wichtigste:
Die Moc soll auf einer Fläche von zwei 48er Platten einen Eingang zu einer versteckten Sternenjägerbasis und einen Landeplatz zeigen.
Allerdings wird nicht viel von der Sternenjägerbasis zu sehen sein, da ich mich diesmal auf das Bauen der Natur konzentrieren möchte.
Das einzige, das quasi auf die Sternenjägerbasis schließen lässt, ist der "geheime" Eingang, ein kleiner Innenbereich (hier steht nichts Großes, nur ein BARC-Speeder) und ein ARC-170 Starfighter (meine Moc-Version), der über den Berg, in dem die Basis verbaut ist, hinwegfliegt.
Die kleine Story dahinter soll sein, dass für den Fall, dass die Hauptstadt von Kashyyyk fällt, eine Elektro-Protonenbombe (man kennt sie aus TCW), auf diese abgeworfen werden soll.
Die Elektro-Protonenbombe wird in dieser Szene (vorraussichtlich) von einem Transportschiff auf dem angesprochenen "Feld-Flugplatz" geliefert.

Aber jetzt genug geschrieben, hier die Bilder:

Zunächst die ganze Moc:

Kashyyyk1.JPG

Dann der Innenbereich:

Kashyyyk2.JPG

Kashyyyk3.JPG

Kashyyyk4.JPG

Die Mechanik für die Tür:

Kashyyyk5.JPG

Die Tür von Innen:

Kashyyyk6.JPG

Und von Außen:

Kashyyyk7.JPG

Updates werden bald folgen, da ich bereits Steine für den Berg bestellt habe.
Viel Spaß mit den Bildern.

Kritik, (Verbesserung-)Vorschläge und Kommentare sind willkommen.

LG Luca
 

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
Bj-7777 schrieb:
Hey Luca,

mir gefällt es richtig gut. Besonders die Bauweise der Wände und die Kisten finde ich schick.

Lg

Ben Joona

Ps: Schneidest du die Schläuche durch?
Danke für das Feedback!
Zu deiner Frage:
Nein, zumindest nicht an dieser Stelle.
Das sind einfach 6 Bricks lange Hoses.
Generell bin ich ja gegen jegliche "bearbeitung" von Lego Steinen, aber bei den Schläuchen kann man ja ruhig mal eine Ausnahme machen.

LG Luca
 

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
Bj-7777 schrieb:
Danke für deine Antwort.
Ich selbst stehe grade nämlich vor der Entscheidung, Schläuche kürzen ja oder nein. Wahrscheinlich werde ich erstmal probieren dran vorbei zu kommen, denn ich bin was bearbeiten an geht eigentlich puristisch eingestellt.

Lg

Ben Joona
Falls ja, kann ich dir eine Kombi-Zange empfehlen.
Die drückt den Schlauch nicht so sehr zusammen.
 

Noppi

Ambassador
Ambassador
Beiträge
1.707
Es gibt zum kürzen von Schläuchen Spezialzangen. Ansonsten Cuttermesser.
 

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
tastenmann schrieb:
Hallo,

die ersten Schritte sehen schon mal sehr gut aus! Vor allem das Design der Schiebetüren gefällt mir!

Ich persönlich verbinde Kashyyk ja immer mit Bäumen, Sumpf und viel Grün, aber vielleicht kommt da ja was.

Viele Grüße
Tastenmann
Danke für dein Lob,
selbstverständlich wird auch noch ein mittelgroßer Wookiee-Baum auf die Moc kommen.
Auch in den Berg werden noch einige Pflanzen eingearbeitet.

LG Luca
 

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
Da schon vor einigen Tagen schon Teile für den Berg gekommen sind kommt jetzt ein Update:

Da es sich ja um eine Sternenjägerbasis handelt, brauche ich auch Piloten:

Update1_1.JPG

Dann hier der Berg:

Update1_2.JPG

Hier bin ich mir noch nicht ganz sicher, welche Technik ich für die Tür verwenden werde:

Update1_3.JPG

Zu guter Letzt noch die Tür, jetzt ganz verkleidet, und der Fortschritt an der Wand:

Update1_4.JPG

Update1_5.JPG

Noch einen schönen Abend wünscht:

Luca
 

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
Bj-7777 schrieb:
Schön, dass du Fortschritte machst. Gefällt mir immer noch sehr gut.
Danke dir!


3PO schrieb:
Das letzte Bild mit der Belüftung und die Verwendung der Steine

Weiter so , wird ein :wub: Teil



Gruß 3PO
Danke auch für dein Feedback.
An der Schräge habe ich lange getüftelt, da ich wollte, dass sie letztendlich so detailliert ist, wie der Rest der Basis.
Ich hatte auch andere Varianten:
Z.B. Eine in die Schräge eingelassene Kiste, die dem ganzen Textur geben sollte.
Letztendlich wollte ich es aber symetrisch....
 
Gefällt mir!: 3PO

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
574
Hallo,

ich melde mich jetzt mal zurück.
An diesem Wochenende konnte ich noch etwas weiterbauen.
Die Tür ist nun komplett fertig.
Nur das Power Functions will noch nicht so ganz :no :unsure:.
Auch der Berg ist jetzt etwas größer.
Zudem sind dort die ersten Äste und Wurzeln zu finden:

Upadate2_1 (1).JPG

Upadate2_1 (2) 2.jpg

Upadate2_1 (3) 2.jpg

Upadate2_1 (4) 2.jpg

Upadate2_1 (5) 2.jpg

LG Luca
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
2.959
Luca s projects schrieb:
Hallo,

ich melde mich jetzt mal zurück.
An diesem Wochenende konnte ich noch etwas weiterbauen.
Die Tür ist nun komplett fertig.
Nur das Power Functions will noch nicht so ganz :no :unsure:.
Auch der Berg ist jetzt etwas größer.
Zudem sind dort die ersten Äste und Wurzeln zu finden:

Upadate2_1 (1).JPG

Upadate2_1 (2) 2.jpg

Upadate2_1 (3) 2.jpg

Upadate2_1 (4) 2.jpg

Upadate2_1 (5) 2.jpg

LG Luca
Würzeln aus Händen !!, bin mal gespannt auf die ganze Felsenwand ;)

Gruß 3PO
 
Oben Unten