Welche Sets laufen aus?

chewbricka

Aktives Mitglied
Beiträge
127
FloW90 schrieb:
Ich gebe euch recht. Mich besorgt es aber extrem, dass bereits SW-Sets ausgemustert werden, die dieses Jahr erst erschienen sind. Teilweise erst vor 4-5 Monaten, wenn die Angabe auf der Seite kein Fehler ist.
Verkaufen sich SW-Sets nicht mehr gut? Oder nur Rebels-Sachen? Stellt euch vor was für eine Katastrophe es wäre, wenn Lego die SW-Lizenz aufgibt ;( ;( ;(
Das wäre für viele hier sicherlich ein schwerer Schlag. Also hoffen dass sich SW-Sets trotzdem gut verkaufen, man aber das Sortiment einfach nur neu gestalten möchte bzgl. neuen Film, neuer Sets etc.
Die Lizenz wurde 2012 bis 2022 verlängert.
Bei dem A-Wing vs Vader's TIE ist das die Ausnahme, der Prototype TIE mit dem Inquisitor ist noch aus Staffel 1. Und insbesondere bei Rebels gab es ja noch 2 große Sets, die das Wintergeschäft offenbar bis mindestens Mai überleben. Und mit der 2.Phantom schlägt Lego auch gleich die Brücke zu Legends, um eine andere Fangemeinde mit zu bedienen - der wird garantiert länger zu haben sein. Mit ScarScavenger werden wahrscheinlich die Kleinsten geködert...ich erinnere mich daran, dass während der Ausstrahlung von Clone Wars fast wöchentlich neue Sets vom Neffen gewünscht wurden - hat die Auswahl eines Geschenks nicht einfach gemacht (aber meine Sammlung gefüllt - hihi).

Alte Schiffe kommen nun auch in neuen Filmen vor, sodass Wiederholungen mit Sicherheit auch weiterhin kommen werden, ob von den Lego-SW-Fans gewünscht oder nicht. Und es sollte außerdem davon auszugehen sein, dass Lego bis zum Auslaufen der Lizenz reichlich weiter produzieren wird, macht Disney selbst ja ähnlich exzessiv. Ob mir dieser inflationäre Gebrauch auf Dauer gefallen wird, hängt wohl von der weiteren filmischen Qualität ab. Mit RO hat Disney zumindest Motivation geliefert - was Lego angeht, werde ich bis 2022 wohl in eine Speicherstadt umziehen müssen, wenn ich bis dahin nichts von der Plastikware wieder hergeben will. ;)

Zum Jahresende wird viel den neuen Produktwellen weichen, wird sicherlich mit der Auslastbarkeit der Produktionsanlagen und dem Umsatz an den aktuellen Sets zusammenhängen.
Habt ihr Erfahrungen, wie viel im Sommer ausgemustert wird? Oder gibt es gar mehr Termine für auslaufende Sets? So ganz genau nimmt es Lego mit den Kennzeichnungen ja auch nicht, Rey's Speeder steht aktuell als "neu" dort, und manche Sets erscheinen ja trotz "End of line" nochmal wieder.
Bei Scooby's Mystery Machine habe ich mich geärgert - das mag es lange gegeben haben, aber ich war von einer Verfügbarkeit bis nach Weihnachten ausgegangen. 5€ teurer auf dem "Schwarzmarkt" Kleinanzeigen - das darf mir nicht öfter passieren!

Danke für den Hinweis loveplasticlego, alle Sets auf einmal gelistet war hilfreich beim Check, hätte mich sonst tot gesucht...
 
Beiträge
65
@ Silverlos

Da kann man nur Vermutungen anstellen :eek:
Habe bzgl. des Sandcrawlers einfach mal LEGO angeschrieben in welchem Zeitrahmen sich "Einstellung in Kürze" bewegt:

Leider darf ich kein konkretes Datum herausgeben, wann das Set 75059 eingestellt wird, da es immer sein kein, dass ein Set schon vor dem Termin an dem wir die Einstellung geplant haben, ausverkauft sein könnte. Allerdings ist März aller Wahrscheinlichkeit nach zu spät und ich würde raten das Set so schnell wie möglich zu kaufen, wenn Sie es im März verschenken möchten. Unserer Erfahrung nach, sind Sets, die in Kürze eingestellt werden, immer sehr schnell ausverkauft.

Gruß:
Matze
 

ndk13

Neues Mitglied
Beiträge
191
Silverlos schrieb:
Weiß jemand wann der Volkswagen T1 ausläuft?Den gibt es nun auch schon ziemlich lange.
Geplant ist 2018 - sie auch Video Kommentar#289
 
Beiträge
823
Lego hat ernst gemacht und z.B. bei Star Wars und auch bei anderen Themen einiges aussortiert. Hätte nicht gedacht, dass Vaders TIE schon nach 6 Monaten wieder eingestellt wird.
 
Beiträge
715
Vor wenigen Wochen noch den Pet Shop für unter 130€ erstanden (doppelte VIP-Punkte + verkauftes Gratisset), schon erreichen die Preise bald die 200€-Grenze

Nicht schlecht, dass LEGO seine Sets nun frühzeitig als Auslaufmodelle kennzeichnet. Hoffentlich wird das jetzt zur Normalität :)
Hab' noch einige Sets kaufen können die ich unbedingt wollte, bevor sie verschwinden.
 

Anhänge

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
FloW90 schrieb:
Vor wenigen Wochen noch den Pet Shop für unter 130€ erstanden (doppelte VIP-Punkte + verkauftes Gratisset), schon erreichen die Preise bald die 200€-Grenze
Nix für ungut, aber nachdem du in den letzten Wochen schon mehrmals in diversen Threads (alleine in diesem schon dreimal) geschrieben hast, dass du den Pet Shop um diesen Preis erworben hast, wäre es super, wenn du es mit diesem Thema mal gutsein lassen würdest. Dieser Thread soll ja doch als 'Warnung' über auslaufende Sets dienen und nicht zu einem Liveticker werden, wie welches Set vom Preis her auf eBay ansteigt.


Um zurück zum Thema zu kommen: Das Big Bang Theorie Set ist seit kurzem nicht mehr im Shop@Home erhältlich, das Dr. Who und den Ecto-1 gibt es derzeit noch - wer diese beiden Sets noch will, sollte also schnell zuschlagen :)

Lg Patrick
 

xx4

Sternenflottenakademie-Abbrecher
Beiträge
174
Balbo schrieb:
Nix für ungut, aber nachdem du in den letzten Wochen schon mehrmals in diversen Threads (alleine in diesem schon dreimal) geschrieben hast, dass du den Pet Shop um diesen Preis erworben hast, wäre es super, wenn du es mit diesem Thema mal gutsein lassen würdest. Dieser Thread soll ja doch als 'Warnung' über auslaufende Sets dienen und nicht zu einem Liveticker werden, wie welches Set vom Preis her auf eBay ansteigt.


Um zurück zum Thema zu kommen: Das Big Bang Theorie Set ist seit kurzem nicht mehr im Shop@Home erhältlich, das Dr. Who und den Ecto-1 gibt es derzeit noch - wer diese beiden Sets noch will, sollte also schnell zuschlagen :)

Lg Patrick
Übrigens finde ich den ECTO 21108 das deutlich schönere Set als den 75828.
Dr. Who als Nischen-Set ist bestimmt auch ganz nett mit einigen speziellen Steinen ...

Kann deine Empfehlung nur unterstützen ...

Anmerkung von grievous rechte hand: Bitte diesen Thread nur zur Vermerkung auslaufender Sets nutzen, nicht zur Diskussion. Dient der Übersichtlichkeit; danke!
 

Jonesthebones

Neues Mitglied
Beiträge
4
Weiß nicht ob es schon irgendwo erwähnt wurde, aber der Sandcrawler und das Ewok Village sind beide nicht mehr im S@H verfügbar, von ersterem sind die eBay Preise direkt um 80-100€ hoch, zum Glück hab ich meinen vor 2 Wochen noch rechtzeitig bestellt
 
Beiträge
823
Daran sieht man einen deutlichen Trend in den letzten Jahren: Es werden einfach zu viele bzw. die falschen Sets herausgebracht. Z.B. der A-Wing mit Vaders TIE der nach einem halben Jahr mit -50% aus den Regalen gefegt wird.
 

Darth To

Mitglied
Beiträge
43
Vielleicht kann jemand das Thema an den richtigen Ort verschieben?

Die Ahsoka-Figur ist bei dem Set das Highlight...und habs mir deshalb geholt...
 
Beiträge
431
Wie bei Instagram zu lesen ist, wird das Palace Cinema in Kürze EOL gehen. Kaufhof hat es nicht mehr gelistet, dann wohl auch bald im LEGO Store mit "Einstellung in Kürze".

Gab es ja mittlerweile auch schon 4 Jahre.
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.261
CastorTroy schrieb:
Wie bei Instagram zu lesen ist, wird das Palace Cinema in Kürze EOL gehen. Kaufhof hat es nicht mehr gelistet, dann wohl auch bald im LEGO Store mit "Einstellung in Kürze".

Gab es ja mittlerweile auch schon 4 Jahre.
Im US Shop@H bereits auf "call to check product availability" sollte sich also demnächst erledigt haben, da es in der Vergangenheit schon öfter der Fall war, dass die Sets in den USA zuerst EOL gehen und dann zeitnah bei uns.
Auch interessant: der Shield Hellicarrier ist offiziell ausverkauft(USA).

DO
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
2.993
Hi,

schon komisch ..... wenn man in das Suchfeld bei Lego.de "Einstellung" eingibt dann ist der Carrier nie aufgetaucht ....

Dafür sind viele BrickHeadz gelistet

41594
41590
...
...
...
....
.....
......

3PO
 

Kal_Skirata

The Thing that rhymes with Orange
Beiträge
1.256
Habe mir kürzlich den UCS Snowspeeder geholt und leider war das Cover der BA beschädigt. Also Kundendienst angeschrieben. Antwort:

Leider haben wir die Bauanleitung, die Sie brauchen, nicht mehr auf Lager. Wir versuchen, so viele LEGO® Ersatzteile und Bauanleitungen wie möglich aufzuheben. Wenn ein Teil aber in keinem aktuellen Set mehr vorkommt und deshalb nicht mehr hergestellt wird, geht der Bestand irgendwann zu Ende.

Das tut mir sehr leid! Ich habe Ihnen für die Unannehmlichkeiten 100 Punkte auf Ihr VIP-Konto hinzugefügt.

Also geht er wohl wie der B-Wing recht schnell EOL..
 
Oben Unten