Wange - Attack Gunship

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.542
Wange - Attack Gunship

Bewertung:
2 von 5 Sternen

Daten:
Hersteller: Wange (China)
Preis: 13 € im Laden
Steinezahl: 448 St.
Mini-Figuren: 2
Größe: dynamisch

Qualität:
Noch ein langer Weg bis zu LEGOs Qualität (große Spaltmaße, viel Spannung)

Bilder:

Verpackung
IMG_3865.JPG

IMG_3866.JPG

IMG_3867.JPG


Ansichten
IMG_3876.JPG

IMG_3878.JPG

IMG_3879.JPG

IMG_3880.JPG


Figuren
IMG_3871.JPG

(Das gelbe im Helm ist Teil des Kopfes, der eigentlich auf den Kopf gehört, aber klemmt im Helm fest, bei beiden Figuren -> Man kann sie nur mit Helm noch benutzen)

Anleitung
IMG_3868.JPG



Positiv erwähnenswertes:
- Das Set war komplett, also ohne Fehlteile
- Auf der Verpackung sieht man direkt welche Teile wie oft drin sind

Negativ erwähnenswertes:
- Die Qualität der Teile lässt noch zu wünschen übrig. Wenn man die Käseecken "falsch" hinsetzt, zeigen sich große Spaltmaße. Man muss immer schauen, dass man die passenden findet, die beide möglichst nach innen versetzt sind. Die Teile haben teilweise auch eine starke Spannung
- Die platzieren Teile in der Bauanleitung, die nicht wirklich reinpassen (ein 1x2 Baurichtungsumkehrstein musste ich raus lassen, da sich das Set sonst nicht hätte zusammenbauen lassen)
- Die Bauen wirklich teilweise sowas von bedeppert instabil, ohne mal die Teile ordentlich miteinander zu verbinden, dass der Aufbau schon eine rechte Folter wird. Auch werden einige Teile so instabil angebracht, dass man nur noch mit dem Kopf schütteln kann

Also als Alternative zu LEGO kann ich das nicht empfehlen. Die müssen bei der Qualität wirklich nochmal nachbessern und auch die Art wie die Bauen, da sollte man sich nochmal ordentlich Gedanken zu machen. Jemanden einzustellen, der Englisch kann, das würde denen auch nicht schaden. Man lese nur was auf der Verpackung vorne draufsteht:
IN THE NEAR FUTURE; THE EARTH ENVIRONMENTAL DEGRADATION, HUMAN MOVE OUT OF THE EARTH TO SPACE, IN ORDER TO DEFEND HOMEL AND IN THE SKY, CARRIED OUT A STAR WARS.
Ja, da steht Homel, nicht Home. Auch steht da, dass 2 Figuren "free sind", d.h. dann wohl man bekommt sie ohne das Set zu kaufen :biggrin:. Die Verpackung ist voll mit Rechtschreibfehlern.
 

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.581
Sieht ja wirklich nicht schlecht aus, was ich aber wirklich nicht verstehen kann ist dass man sich zum Beispiel bei der Farbe der Köpfe nicht gleich von Lego abhebt und Fleshköpfe reinpackt.
 
Oben Unten