[Video-Review] Drehscheibentango: 75236 Duel on Starkiller Base [Star Wars]

Warthog

Aktives Mitglied
Beiträge
538
Hallo Imperium!
Nachdem ich vorhin schon mein Review zum diesjährigen Promoset gepostet habe, soll es jetzt mit dem Duell auf der Starkiller Basis weitergehen. Nachdem Kylo Ren seinen Vater ermordet und von Chewbacca angeschossen wurde, steht er nach einem kurzen Kampf mit Finn schließlich Rey gegenüber. Rein optisch gehört diese Szene zu meinen liebsten aus den neuen Filmen, schauen wir mal, wie LEGO diese umgesetzt hat.


75236 Duel on Starkiller Base
Teile: 191
Minifiguren: Kylo Ren, Rey
Alter: 6+
Preis: 19,99€
Verkaufszeitraum: ab April 2019




Ich denke, dass LEGO mit diesem Set eine gute Idee hatte, diese aber nicht ganz zu Ende gedacht hat. Bei näherer Betrachtung wird klar, dass es sich eindeutig um ein Spielset handelt und weniger für den Sammler geeignet ist. Für Erwachsene nämlich dürfte der einzig interessante Aspekt des Sets die neu designte Kylo Ren Figur sein. Mit seiner zerrissenen Kleidung und dem erschrockenen und vernarbtem Gesicht, passt er super in die Szene und ist für mich das Highlight. Rey hingegenist 1:1 die selbe Figur, wie wir sie seit 2015 von LEGO bekommen. Leider muss ich sagen, dass ich die Hauptspielfunktion, die drehenden Teller, auf die man die Figuren zum Duell stellt, enttäuschend finde. Die Bewegung per Hand funktioniert nur schwergängig und ist außerdem recht müßig. Ein Mechanismus, mit dem man die Figuren per Zahnrad drehen kann, wäre besser gewesen. Aber eigentlich ist diese Funktion sowieso überflüssig. Am besten spielt es sich, wenn man die Figuren direkt in die Hand nimmt. Die umstürzenden Bäume sind ein nettes Spielfeature, der Studshooter ein wohl notwendiges Übel, der sich auftuende Graben eine hervorragend umgesetzte Idee.
Aus Sammlersicht ist mir dieses Set jedoch zu schwach, gerade auch zu so einem hohen Preis. Ich glaube, hätte LEGO dieses Set in der 30€-Kategorie (vergleichbar mit Ahch-To, Dagobah, Naboo, Todesstern) gebracht, dann läge erstens der von mir in dieser Szene schmerzlich vermisste Finn mit bei, und zweitens hätte der Designer mehr Budget gehabt, den Wald auch für mich etwas ansehnlicher zu gestalten. So muss ich aber davon abraten, dieses Set für 20€ zu kaufen. Ein Preis von 15€ ist hier angemessener.
Hinterlasst doch gerne einen Kommentar, wie ihr das Set findet.

LG Max
 
Gefällt mir!: 3PO
Oben Unten