Star Wars 2019 Diskussionthread

C.Reini

Mitglied
Beiträge
62
Nach den offiziellen Bilder muss ich sagen, dass mir die Tantive IV doch etwas besser gefällt als anfangs gedacht. Auch wenn ich mir sicher bin, dass ich sie etwas umbauen werde, aber das ist ja das schöne an Lego, dass man das so einfach machen kann. Was ich auch gut finde ist, dass sie es nicht als UCS Modell laufen lassen, vielleicht schaffen sie es ja wirklich, dass das UCS Symbol wieder für etwas besonderes steht.
Hab auf Instagram noch ein nettes Bild gefunden, wo ein Größenvergleich zwischen den offiziellen Modellen gemacht wurde:

Tantive IV Größenvergleich
 

Graupensuppe

Aktives Mitglied
Beiträge
90
Stonewars berichtet von einem Hoth-Mikrodiorama (40333) das möglicherweise das diesjährige May-the-Fourth-Promoset werden könnte. Wäre für mich aber wahrscheinlich nur interessant falls eine exklusive Figur dabei sein sollte, so wie Ollivander in der Winkelgasse.
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.296
Stonewars berichtet von einem Hoth-Mikrodiorama (40333) das möglicherweise das diesjährige May-the-Fourth-Promoset werden könnte. Wäre für mich aber wahrscheinlich nur interessant falls eine exklusive Figur dabei sein sollte, so wie Ollivander in der Winkelgasse.
Schade dass man immer weiter von den wirklich schönen May the 4th Promos wie White Boba etc. abgekommen ist. Die beiden Buildable Droids der letzten Jahre konnten mein Herz auch nicht wirklich erwärmen. TLG sollte diesen Promo Slot für Figs offen hallten, die man sonst so nicht sehen würde. Mal abwarten wann die ersten Bilder kommen.

DO
 
Zuletzt bearbeitet:

TR-8R

Sergeant
Beiträge
122
Schade dass man immer weiter von den wirklich schönen May the 4th Promos wie White Boba etc. abgekommen ist. Die beiden Buildable Droids der letzten Jahre konnten mein Herz auch nicht wirklich erwärmen. TLG sollte diesen Promo Slot für Figs offen hallten, die man sonst so nicht sehen würde. Mal abwarten wann die ersten Bilder kommen.

DO
Unglaublich das wir mal eine DARTH REVAN Figur bekommen haben. Habe seit Jahren keine Bestellung beim Lego Store getätigt, genau aus diesem Grund. Ich will keine Droiden, oder Raumschiffe oder sonst was. Einfach nur coole Figuren o_O
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.296

Erstes Review zur neuen Tantive IV. Sehr „luftige“ Bauweise von unten. Glaube da war die alte aus 2009 etwas geschlossener.
Irgendwie ist das Set so ein Mix aus UCS Ausstellungsstück und Playset. Während ich ich das Cockpit eher schlicht gestaltet finde ist der Bereich des Antriebs einfach atemberaubend! Allerdings wirkt der Antrieb hierdurch wieder etwas zu detailliert wenn man den Rest des Schiffes betrachtet.

Ein 62cm langes Playste?! Nun gut der Griff scheint gut gelöst zu sein und lässt das Schiff trotz der Länge balanciert durch den Raum bewegen. Schön dass das Set ca. 10 cm an Länge hat zulegen können. Die Figs sind natürlich ein absolutes Highlight! Endlich Bail! Absolutes NO GO sind mal wieder die verfluchten Aufkleber! Ich kann es langsam echt nicht mehr sehen...Genau solche wichtigen Details verhindern zumindest bei mir eine Day I Bestellung. In diesen Preisklassen wollen Sammler nichts kleben müssen! Somit kann ich warten was den Einkauf angeht! Mit den üblichen 30%+ Rabatten ein No Brainer, zumindest für mich. Denkt daran die letzte Tantive wurde für 99,99€ aus dem Shop@H gekehrt.

DO
 
Zuletzt bearbeitet:

ARC A001

ARC Trooper
Beiträge
122
Das es Sticker sind, nervt mich jetzt auch, eigentlich wollte ich das Set am Start Tag kaufen, aber irgendwie nerven die Sticker halt echt, bei so einem Set. Im Moment hoffe ich, dass vielleicht der Steine Drucker ein Set wie für den 75192 bereitstellt. Wird aber bezüglich der Sonderteile wohl schwierig. :/
 
Beiträge
837
Im Moment hoffe ich, dass vielleicht der Steine Drucker ein Set wie für den 75192 bereitstellt. Wird aber bezüglich der Sonderteile wohl schwierig. :/
Vielleicht müsste er nur seinen Vertrieb umstellen. Man schickt im die Steine aus seinem Set zu und er bedruckt diese und schickt sie wieder zurück. Somit könnte er auch etwas die Kosten senken, sofern es sich um teure Steine handelt.
 

ARC A001

ARC Trooper
Beiträge
122
Vielleicht müsste er nur seinen Vertrieb umstellen. Man schickt im die Steine aus seinem Set zu und er bedruckt diese und schickt sie wieder zurück. Somit könnte er auch etwas die Kosten senken, sofern es sich um teure Steine handelt.
Das habe ich mir auch schon als Lösung gedacht und überlegt, eventuell mal anzufragen ob das Möglich wäre.

Würde die Steine dann Versichert und super sicher verpackt hinschicken. Das Set wäre es mir allemal wert.
 
Beiträge
837
Mir würden z.B. die beiden Cockpit Scheiben vollkommen ausreichen. Das dürfte dann sicher auch nicht die Welt kosten.
 
Beiträge
105
Ich besitze noch das Tantive IV Set von 2009, und fand das Cockpit dort auch nicht ideal gelöst. Die oberen Hälften der Kegel sind in trans-clear produziert und anschließend vollständig bedruckt. der weiße Druck hat jedoch durch den transparenten Untergrund nicht die gleiche Farbe wie das restliche weiß am Schiff. Als ich die ersten Bilder gesehen habe, hatte ich mich gefreut, dass diesmal weiße Kegel für das Cockpit verwendet wurde, aber wenn es jetzt doch wieder Aufkleber sind ist mir die alte Lösung fast schon wieder lieber :D

Das Set werde ich mir vermutlich rabattiert nicht kaufen, da mir die Ähnlichkeit zum letzten Modell einfach zu groß ist und ich nicht zwei fast gleiche nebeneinander brauche. Wobei die Entscheidung auch stark davon abhängt, was die Bail Organa Minifigur auf dem Sekundärmarkt kosten wird ;)
 
Beiträge
837
Ein weiteres Problem ist, dass weiße Aufkleber auch immer ein anderes weiß haben als die weißen Steine. Sieht also auch merkwürdig aus ;-)

Man muss sich nur mal das akuelle Landing Craft 75221 anschauen.

 

Graupensuppe

Aktives Mitglied
Beiträge
90

C.Reini

Mitglied
Beiträge
62
Oh je , hatte wirklich auf etwas schöneres gehofft. Dieses Diorama finde ich leider wirklich nicht besonders gelungen, da habe ich schon einige MOCs gesehen, die mir viel besser gefallen haben. Irgendwie finde ich das der AT-AT schwanger aussieht.
Und warum packt man keine Minifigur dazu? Hat doch bei der Winkelgasse und dem Avengers Tower auch funktioniert...
 

fr4ggl3

Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht
Beiträge
307
Nüchtern betrachtet ist diese Tantive IV sogar die bisher korrekteste Version. Im Grunde stimmen die Proportionen also sehr gut. Das was den Eindruck für mich massiv verschlechtert ist das "Genick", also die Anbindung vom Hals an das Hauptcockpit. Der Hals müsste mehr Material nach oben haben, so dass nur der oberste Ansatz der Rundung übergeht - also da, wo bei der 75244 der graue Bereich ist. Das würde meiner Meinung nach viel ausmachen. Und dann ist sie halt auch zu klein. Das bietet zu wenig Platz für Detaillierungen und Greebles. Ich HOFFE auf eine UCS Version, die das in den Griff bekommt.

Apropos Griff: den Griff finde ich wirklich top gelöst. Für Kids, deren Eltern ihnen das gute Stück wirklich kaufen (es ist schweineteuer für ein Spielzeug), ist der Griff eine optimale Geschichte. Und bei Nichtbenutzung fällt es überhaupt nicht auf. Klasse!
 
Oben Unten