[Review] Die neuen Sturmtruppler Helme [STAR WARS]

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
590
Hi IdS,

es ist mal wieder Zeit für ein Review....

Als ich mir vor einigen Tagen ein zweites 75228-1: Escape Pod vs. Dewback Microfighters-Set gekauft habe, wurde ich nach Bildern der neuen Sturmtruppenhelme gefragt, die ich euch jetzt auch vorstellen werde.

PB.png

Der neue Helm unterscheidet sich nicht nur in Form und Größe, sondern auch durch Detailgrad und Originalgetreue von den diversen verschiedenen Versionen zuvor.
(Verzeiht mir bitte, dass ich keinen neuen "normalen" Sturmtruppler habe, sondern nur den Sandtrooper.)


Zunächst der Blick von vorne:

Links: Der Sturmtruppler von 2014, der bis vor kurzem noch aktuell war.
Rechts: Der neue Sandtruppler aus dem 75228-1 (ohne Schultertuch und Rucksack).


Vergleich2.1.png

Hier sieht man den Größenunterschied zwischen den beiden Helmen. Ganz frontal wirkt er noch nicht so groß.
Zudem sieht man auch den unterschied bei den Augen, die bei dem Sandtruppler in den Helm eingelassen sind.


Auf diesem Bild sieht man dann nochmal die selben Truppler, dieses mal mit "Zubehör":

Links: Der Sturmtruppler von 2014, der bis vor kurzem noch aktuell war.
Rechts: Der neue Sandtruppler aus dem 75228-1.


Vergleich1.1.png

An dieser Stelle muss ich natürlich noch sagen, dass das Backpack-Design meins ist und ich nicht auf die Schultertuch-Farben geachtet habe, wobei diese Tatsachen nichts daran ändern, wie die Helme jeweils in Proportion zu dem Zubehör wirken.
Meiner Meinung nach passt hier eindeutig der neue Helm besser, da er den
Neck Bracket, der Figuren gewöhnlich unrealistischer aussehen lässt, versteckt und irgendwie passender aussieht.


Jetzt mal ein Bild der Helme von der Seite:

Links: Der Sturmtruppler von 2014, der bis vor kurzem noch aktuell war.
Rechts: Der neue Sandtruppler aus dem 75228-1.


Vergleich3.png

Man bemerkt hier, dass der neue Helm deutlich weiter nach unten reicht, als der alte. Dieser Unterschied führt dazu, dass man den Helm jetzt nicht mehr, als ein Stück nach links und rechts drehen kann. Wenn man ihn anhebt geht das zwar, sieht aber unter Umständen für den Ein' oder Anderen nicht gut genug aus. Es sind auch mehr Details auf dem neuen Helm zusehen (seihe "Ohr" und Helm-Rückseite).

Hier dann die Sicht von hinten:

Links: Der Sturmtruppler von 2014, der bis vor kurzem noch aktuell war.
Rechts: Der neue Sandtruppler aus dem 75228-1.


Vergleich5.png

Neben seinem neuen Bruder sieht der alte Helm schon fast lachhaft undetailliert aus.
Die schwarzen Stellen am rechten Helm sind nicht bedruckt, sondern, genau wie die Augen, aus schwarzem ABS-Plastik gemacht.
Die schwarzen Stellen an der Rückseite werden wohl im zuge des neuen 75262 Imperial Dropship Battlepacks noch mit einem dunkelgrauen Print versehen.
Schade, für alle, die dieses Detail bei ihren jetzigen "neuen" Helmen vermissen, aber zumindest macht es sie rarer....
Für die Unterschiede an der Rückseite empfehle ich DIESES Video.


Kommen wir auch schon zu der Innenseite:

Links: Der Sturmtruppler von 2014, der bis vor kurzem noch aktuell war.
Rechts: Der neue Sandtruppler aus dem 75228-1.


Vergleich4.png

Die Innenseite des neuen Helms ist schwarz, wie die der "echten" Strumtruppler!
Mir persönlich gefällt das sehr.




Ob der Helm auch kompatibel mit anderen Truppen des Imperiums ist, finden wir jetzt heraus....

Dazu widmen wir uns erst einmal dem Mimban Sturmtruppler aus dem 75211 Imperial Tie Fighter.
Dieser war auch größer, als der eines gewöhnlichen Trupplers, aber wird er zum neuen Helm passen?


Vergleich6.1.png

Es passt perfekt!
Die Helme wirken sehr Ähnlich und sie sind ganz sicher gleichzeitig in MOCs und Animationen einsetzbar.


Under zweiter Kandidat ist der Imperial Patrol Trooper aus dem 75207-1: Imperial Patrol Battle Pack.
Er ist ebenfalls aus zwei unterschiedlichen ABS-Plastik-Farben gegossen und sollte daher gut passen:


Vergleich7.1.png

Und auch hier passt es mMn sehr gut!
Beide Truppler weisen gut zueinander passende Proportionen auf.




Der neue Sturmtruppen-Helm wird nach folgenden Kriterien von mir bewertet:

1. Details / Originalgetreue: (4,5 / 5)

Der Helm passt gut zu seinem Vorbild und endlich hat er auch mal neue Details erhalten.
Lego hat auch das "Kinn" gut umgesetzt, da dieses auch in "Realität" sehr weit nach unten ragt.
Nur der fehlende Bedruck an der Rückseite ist mir ein Dorn im Auge....


2. Bespielbarkeit / Stabilität: (3,5 / 5)

Der Helm ist mit Ausnahme des Kinns, welches das Drehen des Helmes verhindert gut bespielbar (sofern man das bei einem Helm überhaupt sagen kann).
Durch das Verschmelzen der Beiden Plastik-Farben verschlechtert sich die Stabilität auch nicht, so weit ich weiß.


Ich komme daher auf eine Gesamtpunktzahl von 8 / 10 möglichen Punkten.

Ich persönlich mag den neuen Helm sehr gerne und finde die Veränderungen gut.
Ich kann aber zweierlei verstehen, warum es euch nicht so gehen könnte:
1. Sammler dürfen jetzt neu anfangen
2. Wenn es neue Klon Helme wären, würde ich als PT-Fan bestimmt auch nicht alles einfach so "durchwinken".





Jetzt seid ihr dran?

Wie gefällt euch der Helm?
Wie gefiel euch mein Review?


LG Luca / Lsp

Noch einen schönen Abend euch wünschen ich und meine brand neuen Sandtrooper:

Vergleich8.1.png
 

Adomuc

Mitglied
Beiträge
47
Ich hab hier schon Kritik über den neuen Helm gelesen. Mir gefällt er. Blöd wenn man alte und neue Figuren hat, aber das könnte man ja mit unterschiedlichen Einheiten und Divisionen erklären. Es gibt ja bei den trooplern auch zig verschiedene Farben.... Patrouille, Sturm, Sand, mimban, Schnee, Schatten....

Wobei das wahrscheinlich nur Profis auffällt.

Ich mag sie
 
Zuletzt bearbeitet:

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.050
Jetzt seid ihr dran?

Wie gefällt euch der Helm?

Der Helm ist für mich DER KAUF-KILLER, habe deshalb noch ein paar BP gekauft mit den alten Helmen.


Der Helm hat vielleicht ein paar Details mehr aber, die Frontansicht, es will mir nicht gefallen !!!! Ich finde den Helm nach unten hin etwas zu Breit.

https://funnyjunk.com/comment/anonymous/content/3850187/-5/1/rating/20/2

Da hat der alte Helm von den Proportionen besser gepasst. Auch ohne (MEHR)Details


1551391195409.png



Wie gefiel euch mein Review?

Super ! und sehr Informativ !!

Aber der Helm gefällt mir immer noch nicht :-(

Weite so

Gruß 3PO
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.301
Servus Luca,

erstmal vielen Dank für dein ausführliches Review zum neuen Helm.
Als die ersten unscharfen Bilder durchs Netz geisterten war die Enttäuschung groß!
Ich für meinen Teil finde den neuen Mold sogar sehr gelungen & gut umgesetzt.
Ist nur eine Frage der Zeit wann die ersten Exemplare bei mir landen werden.
Viel Spaß mit den neuen Sandtroopern! Hierzu muss ich allerdings sagen dass mir die Exemplare aus dem Landing Craft [75221] besser gefallen.

DO
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.414
Hallo,

danke für das tolle Review.
Ich für meinen Teil bin eher gespalten was den neuen Helm anbelangt und frage mich, ob es wirklich ein neues Design gebraucht hätte.
Ich habe mir mal ein paar Vergleichsbilder im Netz angeschaut. Die Form der Augenpartie ist nun näher am Original, die alte war etwas zu spitz und flach, dafür ist der Aufdruck rund um den Mund nun deutlich zu breit. Er war vorher eigentlich schon zu breit, jetzt ist es noch schlechter geworden.
Insofern keine wirkliche Verbesserung, ich muss das neue Design nicht haben.

Gruß
Tastenmann
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Erstmal echt tolle Review!
Super gemacht und schön aufgegliedert.

Mein Fazit
Für mich leider ein absolutes NoGo und wieder ein Grund keine Sets mehr zu kaufen.
Vader’s Helm war schon schlimm, dann die neuen Rebellen Helme der Piloten und nun das.

Details gut und schön, aber wirkt langsam wie Lord Helmchen oder Eierköpfe.
Passt halt absolut 0 von der Proportion her.
Weiteres kann man den Helm nicht mal mehr drehen! Echt jetzt? Nicht mal noch die Möglichkeit Szenen darzustellen?

Frag mich von Tag zu Tag mehr was momentan gewissen Herrn bei Lego so durch den Kopf geht.

Allgemein hoffe ich echt wieder auf eine Wende, sonst macht das kaufen der doch dezent teuren Kleinteile Sets keinen Sinn mehr.

Mein Fazit zum Helm wäre 2/10 (aber nur weil sie sehr authentisch von den Details aussehen.

Danke
Lg
Markus
 

Jedi26

awesome JediMaster
RLUG Orga
Beiträge
1.215
Hi Luca,
erst einmal ein schönes Review, auch die Vergleichsbilder sind echt gut und nun kommt das aber:

Die neuen Helme haben zwar schöne Details im Gegensatz zu den Vorgängern, dennoch gefällt mir die letzte Version viel besser als diese großen Eierköpfe. mal im ernst, warum müssen die ständig das Design ändern, die letzten waren ja perfekt. ich kann das bei neueren wie den Patrol Troopern verstehen, auch die neuen Scout sehen besser aus, aber das geht gar nicht.
Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, der eine mag sie der andere nicht, also mein fall sind diese definitiv nicht.
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.593
Hallo Luca,

danke für das "Sahnereview". Sehr schön und nachvollziehbar aufgebaut. Tolle, aussagekräftige Bilder mit einem gut gewählten Hintergrund. Da war ein Profi am Werk. Von mir bekommst du 10 von 10 Punkten. :-D

Beim Helm allerdings, bin ich noch hin und her gerissen. Zum einen ist der Detailierungsgrad jetzt wesentlich höher. Auch finde ich den Weg gut, den Lego mit den unterschiedlichen ABS-Farben eingeschlagen hat. Auf der anderen Seite ist der Helm jetzt größer und passt für meinen Geschmack noch weniger auf auf die zierliche Minifigur. Nichts desto trotz werden ich mir mal das eine oder andere Battlepack zulegen um mir selber ein Bild zu machen.

Viele Grüße
Bricknator
 

Graupensuppe

Aktives Mitglied
Beiträge
91
Probleme beim Alten:
-die Augen
-Details auf der Rückseite fehlen

Probleme beim Neuen:
-zu groß (wie die meisten neueren Helme)
-untere Gesichtshälfte wirkt zu lang
-Schlitze an der Seite haben anscheinend die falsche Farbe

Probleme bei beiden:
-nicht richtig drehbar
-"Mund" entspricht keinem der Filmdesigns (Ep4 Hero, Ep4 Stunt, Ep5, Ep6, Rogue One)
-ich habe den Eindruck dass keiner von beiden die Form richtig wiedergibt, obwohl Disney bestimmt ein offizielles CGI-Modell hätte bereitstellen können

Fazit: Der Neue ist kein Fortschritt und macht wieder mal einfach nur Sammlern einen Strich durch die Rechnung. (Der bei den Sturmtruppen seit Langem überfällige Wechsel von schwarzen Hüftteilen zu weißen lässt dagegen immer noch auf sich warten.)
 
Oben Unten