Lego-Galidor

Gerechtigkeitsliga

Ein normaler Mensch!
RLUG Orga
Beiträge
4.660
Hallo,

ich weiß nicht warum, aber bei der Suche nach etwas anderen Sets bin ich auf die Reihe "Galidor" gestossen. Viele kennen die Reihe gar nicht, einige haben davon gehört, wenige haben Sie mal erblickt, kaum einer hatte sie mal in der Hand.
Es ist sehr schwierig diese noch in einem neuwertigen Zustand zu bekommen. Also entweder original verpackt oder gebraucht mit Verpackung und Anleitung. Ich als "Raritätensammler" habe es mir also zur Aufgabe gemacht genau nach solchen Sets zu suchen. Alles natürlich in einem vernünftigen Preisrahmen.

Als erstes konnte ich das Set 8315 "TDN Module" ergattern. Leider nicht original verpackt aber wie zuvor genannt komplett. Das Set besteht aus lediglich 9 Teilen und ist von den Ausmaßen auch das größte.

Als nächstes habe ich das Set 8313 "Nick Bluetooth Deluxe" gekauft. Hierbei handelt es sich um den Hauptcharakter der Serie. Die Figur kann umgebaut werden. Die Arme können durch Flügel mit Triebwerken getauscht werden. Es gibt auch eine Abschußfunktion. Das Set ist noch original verpackt. Es besteht aus 15 Teilen.

Des weiteren warte ich aktuell noch auf 3 weitere Sets:
1.) 8312 "Jens". Jens besteht aus 13 Teilen und ist ein Roboter mit Flammenwerfer.
2.) 8318 "Ooni". Ooni besteht aus 29 Teilen und ist eine Lebensform aus einer anderen Dimension.
3.) 8320 "Nepol". Nepol besteht aus 10 Teilen.

Nähere Reviews und die Hintergrundgeschichten der einzelnen Sets werden folgen.
 

Anhänge

Gefällt mir!: 3PO

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.079
Hi GT,

danke für die Aufklärung. Hatten ja bereits die und die eine Diskussion aber und muß ehrlich sagen : Diese Serie kenne ich nicht und auch noch nie im Konvult oder auf dem Flohmarkt gesichtet.

Persönlich: Hätte Sie zum Plastikschrott gegeben der dann in den gelben Sack wandert =)

Warten auf weitere Infos :D

Gruß 3PO
 

Matze2903

MoRaStafari
Beiträge
127
Auf facebook gab es ein Bild, wo die designer, die bei der LIT anwesend waren mit einem Sack Galidorteilen spielten. Leider finde ich das Bild nicht mehr.
 

Darkblade

Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS
Beiträge
1.965
Guten Abend!

Da Faszinierende an Galidor ist für mich persönlich, dass sie schon seit Ewigkeiten versuchen, eine erfolgreiche Actionfiguren-Marke zu etablieren und das wiederholte Scheitern selbiger nicht einsehen wollen. Bionicle war zwar ein moderater Erfolg und hat eingefleischte Fans, aber so Dinge wie Hero Factory oder die Buildable Figures von Knight's Kingdom / Star Wars haben nie funktioniert und werden nie funktionieren. Trotzdem ähnlich wie Fabuland ein interessanter Teil der Lego-Firmengeschichte.

LG,

Darkblade
 
Oben Unten