Jahresrückblick 2018

Luca s projects

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
563
Hallo IdS,

vor einigen Tagen Wochen ging das Jahr 2018 vorüber.
Im letzten Jahr gab es viele tolle MOCs, Ausstellungen und Wettbewerbe, die mir persönlich stets gefallen haben und auf die ich gerne zurückblicke.
Dafür soll dieser Thread da sein!
Postet eure Highlights 2018, eure Lieblings-MOCs, die Ausstellung oder den Contest, der euch dieses Jahr am meisten gefallen hat!
Falls ihr Fotos aller Kreationen vom letzten Jahr habt, könnt ihr diese ebenfalls hier verlinken oder einfügen.

Ich fange mal beispielhaft an:

Das Jahr 2018 war für mich mein erstes Jahr hier im Forum und auch generell mein erstes Jahr "professionelles" moccen.
Ich habe dieses Jahr viel von euren Tipps und Feedback profitiert und würde behaupten, dass man im Laufe des Jahres gesehen hat, wie ich mich in Sachen Bautechniken, Größe und Detailgrad verbessert habe.

Was waren meine Highlights 2018?

Auf jeden Fall nennenswert: Die Lego® FanWelt die mir sehr gefallen hat. Zudem war es meine erste große Ausstellung. Auch die kleineren Events, bei denen ich aushelfen durfte, wie z.B. die im LDC, haben auch Spaß gemacht.
Dann hat es mich natürlich sehr gefreut, viele von euch kennenzulernen! Es war auch hier stets schön, und es hat Spaß gemacht, mit euch auszustellen und auf Stammtische zu gehen!


Mein LieblingsMOC?

Hmmm.... Das ist schwer, also von meinen MOCs 2018 finde ich die ISP oder den Aratech C-PH am besten gelungen.
Jetzt kommt der schwerere Teil: Mein LieblingsMOC von jemand anderen. Ich möchte mich da jetzt auf keins festlegen.
Anstatt dessen hier einige in meinen Augen sehr gelungene MOCs:





Und was ist mit den Contests?

Dieses Jahr haben mir die Contests sehr gut gefallen und es hat immer Spaß gemacht, teilzunehmen!
Danke an Volker für die tollen Wettbewerbe letztes Jahr und auch vielen Dank an @Patrick1979, der sie dieses Jahr weiterführen wird!

Hier jetzt noch abschließend alle meine 2018MOCs:

2018
by Luca s projects, auf Flickr

Noch ein schönes Restwochenende!
Jetzt seid ihr gefragt!


LG Luca / Lsp

PS: Vielen Dank auch an das Team, welches das Forum am Laufen hält!
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.506
Guten Morgen Luca,

du hattest diesen Thread ja bereits "angedroht" :p, und so hatte ich ja auch bereits die Möglichkeit, mir ein paar Gedanken zu machen.

Meinen persönlichen Jahresrücknlick 2018 beginne ich mit den Ausstellungen. Ich habe ja bereits die ein oder andere auf dem Buckel, aber 2018 war es dann (endlich) soweit, und ich konnte an den Star Wars Tagen im Legoland Deutschland teilnehmen. Diese Ausstellung war in der Tat anders als alle anderen, an denen ich zuvor teilgenommen habe. Das ganze Drumherum z.B. durch die Garrison wie aber auch das SW-Fachpublikum machten sie zu meinem Ausstellungshighlight 2018.

Meine diesjährigen Lieblingsmocs sind relativ schnell für mich gewählt. @aiori s Comet durfte ich im Legoland während der Movie Days Live bewundern. Ein Kindheitstraum wurde wahr.
Den anderen Traum, den, den ich nach meinen Dark Ages hegte, erfüllte ich mir 2018 nach einem mehrjährigen Sammeln von Bauteilen dann selbst: Ich baute einen Adler aus der TV-Serie Mondbasis Alpha 1.

Nun zu den Wettberben - da waren natürlich für mich alle Teilnehmer die Hingucker. Wenn man sich ein Thema überlegt, geht man ja mit einer gewissen Erwartungshaltung, was gebaut werden könnte, heran. Aber in jedem Wettbewerb war ich aufs Neue überrascht, welche Ideen da umgesetzt wurden.
Auch von mir ein Dankeschön an @Patrick1979 , der es ab diesem Jahr übernimmt. Ich hoffe, du kannst 2020 dann Ähnliches darüber schreiben.

Viele Grüße

Volker
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
2.879
2018


Es war ein bewegtes und Interessantes Jahr.


Da waren:

- Forum Facelift
- Ausstellungen
- Erstellung von Reviews
- IDS Ernennung zu einer RLOC und später im Jahr dann zur RLUG
- Cooles Team das läuft wie eine geölte Maschine, Danke noch für die Arbeit/Einsatz etc.
- Interessante Sets haben den Weg in unsere Sammlung gefunden
- Es wurden wieder einige Sets eingestampft bzw. sind im Abverkauf bei Lego
- Es gab die lieblose Tüte 5005747 für BVIP
- 2018 war noch das Jahr der ECHTEN Storm Trooper Helme

Meine persönlichen Highlights 2018?

- Ich habe mir wieder einen Hund zugelegt, der dann das Lego beschützt, oder frisst, kann man sehen wie man will
- Die MOCs auf den Ausstellungen in Günzburg, das Gemeinschaftsprojekt der RB (Hafen)
- Bin seit ca. einen Jahr Ambassador und habe es nicht bereut
- Treffen der 501sten
- Habe weitere Freunde/Mitstreiter gefunden, die sich für das Thema Lego interessieren.
- Die unregelmäßigen BAWÜ Treffen wo 3PO seinen Grill zum Kochen nutzt, oder Trust Spagettieis für die komplette US Army kocht.


Was hat mir an 2018 nicht gefallen:

- War zu schnell um
- Wieder ein Jahr älter und nicht gescheiter
- BVIP Aktionen
- Minifigurenserie, aus der man nur eine Serie ziehen kann, weil es eine gewisse Figur nur einmal gab
- Qualitätsprobleme bei den braunen Steinen (brechen)
- Ich kann nicht an jeder Ausstellung mitmachen und auch nicht alles bauen oder nachbauen
- Brickheadz wurden teilweise zu früh eingestampft
- Wieder kein Schokokuchen von Antikerm :)



Selbst mache ich ungern Werbung aber dieses MOC war für mich ein Highlight, weil einfach fast alles NEU war für mich.
Der Beitrag war eigentlich für einen Wettbewerb, leider haben ich ihn verloren, aber zu mindestens bin ich in einer Lego Internen Zeitung damit gelandet.
Der Hintergrund wurde bearbeitet (geschwärzt) aber sonst halte ich mich von Bildbearbeitung fern wie der Vampir vom Knoblauch

Hier mein Highlight MOC für 2018
Wettbewerb_F.jpg


Gruß euer 3PO
 
Oben Unten