Imperium Der Steine Jahrestreffen

Hättet ihr interesse an einem Jahrestreffen?

  • Ja, unbedingt

    Stimmen: 6 24,0%
  • ja, wenn es bei mir in der nähe ist

    Stimmen: 12 48,0%
  • vielleicht

    Stimmen: 2 8,0%
  • nein

    Stimmen: 1 4,0%
  • entschiede sowas spontan.

    Stimmen: 4 16,0%
  • Kein interesse an aktivitäten ausßerhalb des Forums

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl Teilnehmer
    25
  • Umfrage geschlossen .

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
344
Hallo alle zusammen,
Heute geht es darum wie die Mitglieder des Forums zu einem Jahrestreffen von IdS stehen. Es wurde bereits in kleineren Gruppen besprochen wie es aussehen könnte und wo und auch zu welcher Zeit ungefähr, nun aber eine Umfrage an ALLE Mitglieder (ALSO BITTE ALLE ABSTIMMEN).

Sinn des Treffens wäre es möglichst viele Leute kennenzulernen/zutreffen miteinander zuquatschen und spaßzuhaben.

Inhalte: -Besprechung Welche Ausstellungen (wann, wo, wer, vonwem, benötigte Aussteller, Themen) Frühzeitig festzulegen um so evt für den ein oder anderen Besser zuplanen und
abzusprechen.
-Stammtisch natürlich reden wir auch über alles andere rund um Lego/bausteine modelle techninken und die Menschen selbst.
-Shoppen es wurde bereits bei Figs&Bricks angefragt ob er dann eine Exclusiven Verkauf für IdS Mitglieder an dem Tag machen würde so dass wir die Halle für uns alleine haben.
-Tauschen von Sets/steinen/minifigs (oft wird ja hier im forum getauscht und gehandelt so könnte man sich dann den versand sparen und müsste keine listne und bilder machen sondern könnte paar der Schätze mit preisvorstellung oder was man für hätte mitbringen, klar wäre es beim tauschen sinvoll davor zufragen ob wer evt was für hätte)
-EVT käme im Lauf der Zeit eine IDS eigene Ausstellung dazu Planung ginge dort an Gerechtigkeitsliga.

Zeitraum: Als Zeitraum wären 1-2 Tage (1. Treffen mit ggf ausstellung 2. Tag Shoppen) und das Ganze wäre dann wohl Anfang des Jahres immer (ende Januar/anfang Februar)
Ort: Bestimmt sehr Wichitg für Viele :biggrin: Wäre bei Oberhausen in NRW da dort recht viele Mitglieder herkommen und dort auch der besagte verkäufer wäre + evt die Ausstellungsfläche.



Gerne können alle hier im Thread Anregungen/kritik/oder Denkanstöße hier Diskutieren aber bitte bleibt nett und Freundlich zueinander.

MfG
AntikerM (Michael)
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.872
Wenn ich an die Fahrerei denke.....120, Baustelle 80, 120, Baustelle 60..... Momentan sind mir die Treffen im Legoland lieber und ich bin bei der Strecke dann doch eher der spontane ;)
 

Patrick1979

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
687
Grundsätzlich wäre ich sehr interessiert (und hoffe immer noch, dass das geplante Deep-South-Treffen am 26.10. klappt).
Kommt aber eben immer drauf an, wo es ist. Die wenigstens werden 300 km (und wieder zurück) fahren und noch eine Übernachtung bezahlen für so ein Treffen.

Wenn der Treffpunkt in 1-2 Stunden erreichbar ist, würde ich sicherlich vorbeikommen. Meine Schmerzgrenze wäre etwa das Legoland Günzburg, da fahre ich gute 2,5 Stunden. In der Ecke Köln/Bonn bin ich ab und zu beruflich, meistens dann für mehrere Tage. Da wäre ein Abstecher nach Oberhausen problemlos möglich - wenn der Termin halt gerade zufällig passt.

PS: Ist in Oberhausen nicht auch 2-3 mal im Jahr große Legobörse? Vielleicht könnte man ja ein IDS-Treffen terminlich daran anlehnen.
 

Jedi26

awesome JediMaster
RLUG Orga
Beiträge
1.250
gegen ein Treffen hätte ich auch nichts einzuwenden, aber Oberhausen wäre zu weit für mich, Günzburg ist gerade noch so zu verschmerzen.
 

bernstein

Aktives Mitglied
Beiträge
114
Da Oberhausen bzw. Mettmann (Figs&Bricks) quasi ums Eck ist (80 bzw. 120 km), wäre ich dabei.
Günzburg ... phuu sind knapp 600 km

Gruß Michael
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.754
Ich habe ja nun das Glück mehr oder weniger auf halber Strecke zu wohnen. War nicht einmal angedacht, in der Ausstellungshalle zu nächtigen? Dann fielen zumindest die Kosten für die Übernachtung weg.

Ansonsten habe ich nach wie vor Interesse, aber der Termin muss eben passen.

Viele Grüße

Volker
 

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
344
der gedanke hinter Oberhausen ist auch da sich viele zur Saisoneröffnung im Legoland ende märz anfang april treffen + space/movieheroes+ saisonende legoland und damit recht "häufig" im süden größere treffensind :/
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.713
Hallo zusammen,

falls es terminlich passt würde ich auch dazu kommen. Ist vom Saarland aus nicht gerade um die Ecke, aber machbar.

Viele Grüße
Tastenmann
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.640
Das ist eine schöne Idee! Ich wäre auch bereit bis ca. 2 Stunden nach Süden zu fahren. Also ungefähr bis Bonn. Das ist für mich aber die Grenze.
Mit Mettmann als Treffpunkt, meinem persönlichen Lego-Schlaraffenland, wäre ich natürlich überaus einverstanden.
 

Gerechtigkeitsliga

Ein normaler Mensch!
RLUG Orga
Beiträge
4.776
Also die Legobörse in Oberhausen ist immer im Sepember (an einem Sonntag) und dann immer so Januar, Februar herum (an einem Samstag und Sonntag).
Leider bin ich mit der Ausstellung nicht weiter gekommen als bis zu einem Vorgespräch mit dem Veranstaltungsort-Eigner. Terminlich sind wir noch nicht übereingekommen. Ich weiß nur, dass die Zeit ja sehr eingegrenzt ist. Entweder sind andere Veranstaltungen in der Halle oder IDS selber ist irgendwo auf einer Veranstaltung. Die Wochenenden sind halt knapp gesäht. Nichts desto trotz wäre ein Jahrestreffen super. Ihr müsst aber bedenken, dass der Stefan (Figsbricks) auf der Legobörse steht. An den Tagen also sein Laden dicht ist.
 
Oben Unten