Ihr werdet ein Kind finden, das in einer Krippe liegt...

Beiträge
108
Frohe Weihnachten, liebe IDS'ler!

Recht spontan habe ich am 23. Dezember mit dem Bau einer Weihnachtskrippe aus Lego begonnen, da mich so etwas schon länger gereizt hat. Bestehen sollte sie nicht nur aus einem Stall / einer Krippe, sondern auch mit etwas Landschaft darum in orientalischem Stil. Aufgrund der kurzen Zeit und ohne Teilebestellungen konnte ich zwar nicht alles so umsetzen wie ich mir anfangs gedacht hatte, aber das lässt dann noch Potential für die nächsten Weihnachten. ;)

Insgesamt besteht die Krippe aus einem Stall, einer Herberge, Stadtmauer und einem Feld für die Hirten mit einem Brunnen. Aber seht selbst:

DSCF0722_lq.jpg


Der Stall mit der Krippe:

DSCF0724_lg.jpg

DSCF0733_lq.jpg


Eine Herberge vor der Stadtmauer, in der Maria und Josef abgelehnt wurden:

DSCF0726_lq.jpg


Als Besatzer und zur Durchführung der Volkszählung sind natürlich auch Römer anwesend:

DSCF0727_lq.jpg


Die Hirten auf dem Feld bekommen Besuch von einem Engel:

DSCF0728_lq.jpg


Und auch die Heiligen Drei Könige sind schon mit einer kleinen Karawane im Anmarsch:

DSCF0734_lq.jpg


Zum Schluss noch einmal die einzelnen Figuren:


Maria und Josef mit dem Jesuskind:

photo_2018-12-26_16-51-21.jpg


Maria bekam "besondere" Beine um das knien zu ermöglichen:

photo_2018-12-26_16-51-25.jpg


Die Hirtenschar:

photo_2018-12-26_16-51-53.jpg


Die Heiligen Drei Könige:
(Melchior in der Mitte ist aus der CMF-Serie übernommen)

photo_2018-12-26_16-51-45.jpg

Balthasar wird gewöhnlich mit einem Bein kniend dargestellt:

photo_2018-12-26_16-51-48.jpg


Die Verkündigungsengel:

photo_2018-12-26_16-51-32.jpg


Und zum Abschluss noch der unfreundliche Herbergsbesitzer :D

photo_2018-12-26_16-50-46.jpg



Hier nocheinmal das Layout ohne Figuren:

DSCF0747_lq.jpg


Nächstes Jahr will ich das ganze etwas erweitern und vor allem früher planen, um eine etwas größere orientalische Landschaft außenherum bauen zu können.


In diesem Sinne noch frohe Rest-Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! :)
Euer Aldar Beedo
 
Beiträge
108
Hi,

eine schöne Idee mit der Krippe!
Ich bin immer etwas hin und hergerissen ob sich Lego für das Thema eignet, deine Umsetzung gefällt mir sehr gut!
Mit dem Elefanten kann ich persönlich nicht so viel anfangen, und leider gibt es keinen Esel von Lego.

Viele Grüße
Tastenmann
Danke :):)

Die Tiere waren auch mein Hauptproblem, Schafe gibt es ja auch keine richtigen von Lego und als Esel musste eben spontan ein Pferd herhalten. Ein Elefant lässt sich mit etwas Zeit bestimmt auch recht gut bricken, man könnte auch die Kamele aus den „Prince of Persia“ Sets einsetzen, das sieht recht gut aus finde ich, besitze jedoch leider derzeit keins. Mal schauen ob ich das für die nächste Version in Angriff nehme :D
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.593
Hi,

mir gefällt deine Idee (und auch die Umsetzung) sehr gut. Die spontanen Ideen sind meistens die Besten.
Bzgl. der Tiere muss Lego noch etwas tun. Wie man hier gut erkennen kann, fehlt noch das Eine oder Andere.
Freue mich schon auf ein Krippen-Upgrade von dir im kommenden Jahr. ;)

Viele Grüße
Bricknator
 
Beiträge
108
Hi,

die Idee und die Umsetzung finde ich Klasse. Für einnen Tag Bauzeit ist es doch o.k.
Da du noch Platz auf der Platte hast bin ich mal auf nächstes Jahr gespannt.

LG
Mariner69
Freut mich, dass es dir gefällt! :) Vermutlich wird sich aber auch die Grundplatte (zumindest leicht) ändern für nächstes Jahr, allein schon, weil ich die beigen Platten für andere Projekte übers Jahr verwenden möchte und sie deshalb erstmal abbauen werde.

Hi,

mir gefällt deine Idee (und auch die Umsetzung) sehr gut. Die spontanen Ideen sind meistens die Besten.
Bzgl. der Tiere muss Lego noch etwas tun. Wie man hier gut erkennen kann, fehlt noch das Eine oder Andere.
Freue mich schon auf ein Krippen-Upgrade von dir im kommenden Jahr. ;)

Viele Grüße
Bricknator
Danke! :) Dass Tiere fehlen (auch aus Kinder-Sicht) ist ja ein Problem, dass viele bemängeln. Vielleicht kommt LEGO ja mal wieder mit einem Bauernhof in der City Welt rüber, und wir bekommen viele neue Tiere. Aber das ist ein anderes Thema. :D Und das besondere an LEGO ist ja auch, dass man mit den Steinen alles umsetzen kann, auch Dinge die es noch nicht offiziell gibt :)
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.079
Hi ,

schöne Idee und Umsetztung. Auch mit einer kleinen Menge von Steinen konntest du großes bewirken;)

Wenn du das MOC erweiterst dann würde ich die Grippe von der Stadtmauer entfernen.

Was ich noch positiv hervorheben will sind diese beiden Bilder hier:

1546205163164.png

1546205211971.png




Weiter so

Gruß 3PO
 
Beiträge
108
Hi ,

schöne Idee und Umsetztung. Auch mit einer kleinen Menge von Steinen konntest du großes bewirken;)
[...]
Was ich noch positiv hervorheben will sind diese beiden Bilder hier:

Anhang 191538 ansehen
Anhang 191539 ansehen



Weiter so

Gruß 3PO
Danke für das Lob :)

[...]
Wenn du das MOC erweiterst dann würde ich die Grippe von der Stadtmauer entfernen.
[...]
Mein Plan ist es, ab Herbst mit dem Bau der neuen Krippenlandschaft zu beginnen, um auch genug Zeit für etwaige Teilebestellungen zu haben. Ich werde dann sicherlich auch einen WIP-Thread eröffnen mit dem Fortschritt der Planungen, in dem ich mich über Anregungen und Tipps jederzeit freue.

Viele Grüße,
Aldar Beedo
 

BobaFett79

Sturmtruppe
Beiträge
63
Hallo,
ich war nach viel zu langer Zeit (Schande auf mein Haupt) mal wieder hier auf der Seite und bin gleich über deine Weihnachtskrippe gestolpert.
Beim Lesen des Textes war es wie ein Déjà-vu für mich, den so ähnlich habe, ich meinen Text 2015 hier auch verfasst.
Auch ich hatte damals dieses Bauprojekt schon lange vor und habe auch irgendwann Schritt für Schritt damit angefangen.
Dein Projekt ist natürlich um einiges größer und lässt viel Platz für viele kleine Geschichten und Szenen, die man darin unterbringen kann.
Ich bin gespannt, was du noch planst und mit genügend Steinen noch dazu ergänzen und bauen wirst.
Ich wünsche dir gutes gelingen und werde hierbei die Augen aufhalten.
Viele Grüße

BobaFett

http://www.imperiumdersteine.de/index.php?media/img-2743.100759/full&d=1450955943
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkblade

Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS
Beiträge
1.965
Guten Abend!

Eine Lego-Weihnachtskrippe zu Weihnachten ist natürlich aufgelegt. Die Gebäude haben Charme in ihrem schlichten Stil, nur die Landschaft drumherum ist mir noch etwas zu karg. Besonders die Furt wirkt irgendwie unfertig; auch wenn das "Eckige", wenn man so will, ja in der Natur von Lego liegt. Anscheinend bin ich hier durch die vorherrschenden Standard-Bautechniken optisch schon zu verwöhnt. :)

Die kniende Haltung ist eine geniale wie simple Idee, die wesentlich zur guten Atmosphäre der Szene beiträgt. Als Detail habe ich nur noch anzumerken, dass irgendeine Art von Sattel für den Elefanten angemessen wäre, da der Turbanträger wahrscheinlich nicht auf dem blanken Rücken des Tieres reitet. ;)

@Boba Fett: Auch dein Kripperl gefällt mir außerordentlich gut! Durch die platzsparende Bauweise sicher schön zum Hinstellen.


LG,

Darkblade
 
Beiträge
108
Hallo,
ich war nach viel zu langer Zeit (Schande auf mein Haupt) mal wieder hier auf der Seite und bin gleich über deine Weihnachtskrippe gestolpert.
Beim Lesen des Textes war es wie ein Déjà-vu für mich, den so ähnlich habe, ich meinen Text 2015 hier auch verfasst.
Auch ich hatte damals dieses Bauprojekt schon lange vor und habe auch irgendwann Schritt für Schritt damit angefangen.
Dein Projekt ist natürlich um einiges größer und lässt viel Platz für viele kleine Geschichten und Szenen, die man darin unterbringen kann.
Ich bin gespannt, was du noch planst und mit genügend Steinen noch dazu ergänzen und bauen wirst.
Ich wünsche dir gutes gelingen und werde hierbei die Augen aufhalten.
Viele Grüße

BobaFett

http://www.imperiumdersteine.de/index.php?media/img-2743.100759/full&d=1450955943
Danke :) Deine Krippe geällt mir auch sehr gut, ich muss gestehen, dass ich sie bisher noch nicht kannte. Einen Kometen als Stern von Bethlehem will ich nächstes Jahr auch über dem Stall schweben lassen.

Guten Abend!

Eine Lego-Weihnachtskrippe zu Weihnachten ist natürlich aufgelegt. Die Gebäude haben Charme in ihrem schlichten Stil, nur die Landschaft drumherum ist mir noch etwas zu karg. Besonders die Furt wirkt irgendwie unfertig; auch wenn das "Eckige", wenn man so will, ja in der Natur von Lego liegt. Anscheinend bin ich hier durch die vorherrschenden Standard-Bautechniken optisch schon zu verwöhnt. :)

Die kniende Haltung ist eine geniale wie simple Idee, die wesentlich zur guten Atmosphäre der Szene beiträgt. Als Detail habe ich nur noch anzumerken, dass irgendeine Art von Sattel für den Elefanten angemessen wäre, da der Turbanträger wahrscheinlich nicht auf dem blanken Rücken des Tieres reitet. ;)

@Boba Fett: Auch dein Kripperl gefällt mir außerordentlich gut! Durch die platzsparende Bauweise sicher schön zum Hinstellen.


LG,

Darkblade
Auch dir danke für deine Anmerkungen. :)
 
Oben Unten