IDSMO V - Finale

Beiträge
194
Liebe IdSler,

mit leichter Verspätung finden wir uns im Finale wieder! Bis zum Ende hin war die Top 16 eine Zitterpartie - zu viele herausragende Modelle und nur vier Plätze in der Finalrunde – und ganz ehrlich: Wenn es die Jury so schwer hat, dann habt ihr etwas richtig gemacht! Grandiose Beiträge zu zwei verschiedenen Themen, die auf eigene Weise forderten!
Doch nun zum Finale, zur Königsdisziplin, zur Entscheidung, wer dieses Jahr den Titel mit nach Hause nimmt!

[Hier fügen wir die Tage das ausführliche und übersetzte Feedback aller Jury-Mitglieder ein. Uns fehlt hierzu gerade einfach die Zeit – wir bitten dies zu entschuldigen.]​

Es ergibt sich nach der Bewertung folgende Tabelle:
1. Modestolus 8,20 Punkte
2. StarWarsKev 7,80 Punkte
3. Vauban 7,70 Punkte
4. KitBricksto 7,65 Punkte

5. ShirHac 7,60 Punkte
6. Speedyhead 7,50 Punkte
7. Balbo 7,40 Punkte
8. Boba1980 7,25 Punkte​
9. Markus1984 7,10 Punkte​
9. Vaionaut 7,10 Punkte​
11. KevFett 7,05 Punkte​
12. Noggy 7,00 Punkte​
13. Tastenmann 6,60 Punkte​
14. HawaiiToad 6,40 Punkte​
15. Lesley 5,10 Punkte​
16. Scorch -- Punkte​
Folgerichtig begrüßen wir nun Modestolus, StarWarsKev, Vauban sowie KitBricksto im Finale!

Die vier Besten haben es in das Finale geschafft - das Thema, welches es nun umzusetzen gilt, lautet...

"Ein Film, ein MOC."

8 STAR WARS Filme gibt es mittlerweile. Ein jeder anders, ein jeder auf seine eigene Art und Weise ein kleines Meisterwerk. Zeit, diese zu gebührend zu feiern.

Ein jeder von uns wird einen Favoriten haben, einen, der so einen Ticken besser ist, einer, der mit einer besonderen Erinnerung verbunden ist. Oder einen, der einfach nur besonders cool ist.
Im diesjährigen Finale geht es darum, mit deinem Modell genau einen der Star Wars Filme (Episode 1-7 sowie Rogue One) einzufangen. Der Titel "Ein Film, ein MOC" ist also Programm. Und: Einschränkungen gibt es keine. Baut so groß oder so klein ihr möchtet, so kreativ wie ihr wollt und natürlich gibt es auch in Sachen Maßstab keine Einschränkungen. Ohne Limits, sozusagen.

Die Runde endet am 9. April um 23:59 Uhr.

Wir freuen uns auf eure Beiträge für das Finale. Viel Spaß und Erfolg in dieser Runde!


Möge die Macht mit euch sein!
Viele Grüße vom Organisationsteam
Legopard & rolli
 
W

-Wat-

Guest
Jetzt wird es spannend! :dh
Vom neuen Modus ohne Viertelfinale bin ich zwar kein Freund, zu gerne hätte ich noch mehr großartige SW MOCs bestaunt, aber nun haben wenigstens alle vier die vorher in einem Halbfinale angetreten wären die Chance auf den Hauptgewinn und den Titel.

Ich drücke euch alle die Daumen! :)

lg
Jonas
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Ähnlich wie -Wat- sehe ich das auch mit dem Modus. Viertelfinale und vor allem ein richtiges Face to Face Finale fehlt mir etwas.

Aber jetzt mal Glückwunsch an die Finalisten!
Ging ja allgemein echt sehr eng her oO!

Bin schon gespannt auf die Beiträge und wünsche euch alles gute!

Lg
Markus
 
Beiträge
1.980
Total super, ganz frische Leute im großen Finale, ich bin sehr gespannt!

DieTop 4 deckt sich mit meiner Wahrnehmung, wobei ich persönlich KevFett etwas weiter vorn gesehen habe . Aber die Scores sind auch entsprechend eng und einen leichten Job hast Du in der Jury nie. Liegt echt alles dicht beeinander, kein Wunder bei diesem Teilnehmerfeld.

Ich muss sagen, dass ich zwar einerseits auch den "Tekken Mode" mit direkten Duellen etwas vermisse, aber andererseits immer ein Befürworter von etwas Abwechslung bin und daher auch diese Variante recht interessant finde.

Die Kategorie ist sehr gut, da sie große Freiheiten gewährt und so manches Highlight erwarten lässt. Habe sogar gut Lust, auch etwas dazu zu bauen, außerhalb des Wettbewerbs gewissermaßen:)
 

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Beiträge
1.347
Glückwünsch den 4 Finalisten, Dank den anderen 12 1/2 (oder aus meiner Sicht 11 1/2) für 2 Runden schöne Mocs und @ Hac nicht ärgern über den sehr knapp verpassten Einzug ins Finale. Gute Leistung dieses Jahr.

mfg HT / Christian
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Vorneweg: Herzlichen Dank an die Jury für das Bewerten der Beiträge. Es war, das zeigen die Ergebnisse, eine orangene knappe Kiste...ich hält nicht in der Jury sitzen wollen.
Ich finde es Schade, dass es nicht noch eine oder eine zweite Person ins Finale geschafft hat. Bei einem Wettstreit muss man aber auch irgendwann trennen.

Das bringt mich zum zweiten Punkt: Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, die dieses Rennen so spannend gemacht haben. Ich durfte tolle Mocs sehen, die jeder auf seine Weise kreativ, durchdacht, ein persönlicher Fortschritt, spannend und lustig waren. Gerne in Zukunft mehr davon! :dh Das war echt großes Kino!

Wow. Und dann stehen StarWarsKev, KitBrickso, Vauban und ich tatsächlich im Finale. Unglaublich.
Jetzt gilt es die richtigen Szene zu sondieren und sich eine Umsetzung dieser auszudenken.
Es bleibt spannend - auch wenn der "Tekken-Mode" (Danke Fletcher!) ausbleibt.

Ich brauch jetzt erstmal wieder drei Tage. Um die Filme zu schauen (nie verkehrt) und um eine Idee zu entwickeln.

Viel Erfolg im Finale, Mitstreiter.
Jetzt gehts u die Wurst ;)

LG, Ben
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
3.932
MoinMoin,

ich fand die Beiträge der 15 User schon eine Top Leistung somal sie ja 2 MOC´s bauen musten. Für mich war das ein Augenschmaus sie anzuschauen.
Mein Glückwunsch geht erst einmal an alle für die Top Leistung.
Was für ein Finale, da ging es ja um 0,05 Punkte von Platz 5 bis zu 3 Platz her. (Knappe Kiste) Was für eine Entscheidung der Jury da wollte ich nicht drin sitzen.Um die MOC´s zu bewerten. Mein Dank geht auch an die Jury für die geleistete Arbeit.

Ich sage schon mal Danke an Jonas und Rolli für die ausstehende Übersetzung und die Arbeit im Hindergrund. :dh

Zu den Finalisten, Glückwunsch auch noch mal an euch.
Ihr habt ein schönes Thema bekommen. Jetzt lasst es nochmal richtig Krachen.

LG
Mariner69
 
Beiträge
1.922
Hallo!

Glückwunsch an die Finalisten!
Verdient sind alle weiter.
Bin auf die Jurybewertungen gespannt, auf was Wert gelegt wurde. :)
Freue mich auf eure Bauwerke, noch dazu zu einem sehr offenen Thema. Möglichkeiten gibt's genug.
Viel Erfolg und gutes Gelingen!

Lg boga
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.414
Hallo zusammen,

einen herzlichen Glückwunsch an die verdienten Finalisten! Die Bewertung im vorderen Feld deckt sich mit meinen Prognosen.

Ich für meinen Teil bin gespannt auf die detaillierte Bewertung, schließlich will ich ich ja wissen, woran es gelegen hat, nun doch mit Abstand so weit hinten zu stehen.
Es hat Spaß gemacht, dennoch bin ich froh, den Wettbewerb abgeschlossen zu haben und nun wieder ohne Zeitdruck bauen zu können, was mir auf jeden Fall mehr liegt. Insofern werde ich künftig wohl eher Zuschauer bleiben.

Viele Grüße
Tastenmann
 
Beiträge
875
Herzlichen Glückwunsch auch von mir für die vier Finalisten!
Da waren wirklich viele hochkarätige Bauten dabei und ihr habt euch alle gegenseitig an Kreativität übertroffen. Ich schaudere schon, wenn ich ans Beiträge nachschreiben denke. :rofl
Das letzte Thema holt dann nochmal alles raus. So etwas in die Richtung gab es ja schon mal und ich bin gespannt ob die Bauten dieses Jahr mithalten können. Bis jetzt war es auf alle Fälle ein Feuerwerk für die Augen.
Ein großes persönliches Lob gilt von meiner Seite modestolus, der sich in kürzester Zeit hier in die Top-Elite gebaut hat, jeder Beitrag ein Kustwerk. Bin schon gespannt was da noch kommt. Aber auch allgemein ist es schön zu sehen, dass diesmal wirklich ein bisschen Abwechslung reingekommen ist beim Finalistenpool. Ist für mich ein Beweis dafür, dass die Auswärts-Jury Wirkung zeigt.
Viel Erfolg euch allen und danke den anderen für die Teilnahme! :)
 

Boba1980

Master of Microfighters
Beiträge
757
Servus!
Herzlichen Glückwunsch an die 4 Erstplatzierten.
Und natürlich vielen Dank für die grandiosen und kreativen MOCs die wir von allen Teilnehmern gesehen haben. Es ist wirklich immer wieder erstaunlich welche Kreativität so ein Contest zu Tage führt. Neben der Kreativität war auch die Qualität der MOCs auf einem beeindruckend hohen Niveau. :dh

Mit meinem eigenen Abschneiden unter den Top 10 bin ich vollauf zufrieden. Vor allem, da bei Runde 3 bei mir persönlich irgendwie die Luft raus war...

Vielen Dank auch an die Jury. Ist denn hier eine Übersetzung wirklich nötig, der Englischen Sprache sollten alle doch einigermaßen mächtig sein. Der O-Ton wäre schon nett zu lesen und Ihr spart euch die Arbeit.

Gut gefallen hat mir auch in diesem Jahr die Größenbegrenzung, wobei 8x8 echt sehr klein ist ;). Weniger gut hat mir der Modus mit der Doppelrunde R2+R3 gefallen, das war im letzten Jahr deutlich besser und vor allem motivierender.

Den vier Finalisten wünsche ich jetzt eine schnelle Eingebung und gutes Gelingen. Bei den bisher eher kleinen MOCs erwarte ich jetzt großartiges, und zwar in jeglicher Hinsicht. :D

Viele Grüße
Boba

p.s. unserem Stammtischkollegen drücke ich ganz besonders die Daumen :dh
 

speedyhead

Sally can wait...
Beiträge
647
Auch von mir herzlichen Glückwunsch an die vier Finalisten und natürlich großen Dank und noch größeres Lob an alle Mitstreiter in den letzten beiden Runden für eure großartigen MOCs. Es war ein tolles und spannendes Erlebnis, mit euch hier in den letzten vier Wochen zu bauen und man sieht ja, dass es wir es der Jury wahrlich nicht leicht gemacht haben. :dh

Danke an dieser Stelle natürlich an die beiden Organisatoren und an die Jury, der Wettbewerb war wieder top geplant, organisiert und präsentiert. Auch wenn ich die direkten Duelle im letzten Jahr spannend fand, so hat mir der diesjährige Modus auch gut gefallen. Für mich persönlich bedeutete es irgendwie weniger Stress als im letzten Jahr. Die Themen und auch die Größenbeschränkung fand ich gut gewählt, da war am Ende für jeden was dabei und man sieht ja an dem bunt gemischten Teilnehmerfeld, dass man hier auch einige Leute motivieren konnte, die nicht so auf SW-MOCs spezialisiert sind.

Ich für meinen Teil bin sehr zufrieden mit meiner Platzierung und freue mich, dass ich mich gegenüber dem letzten Jahr verbessern konnte. Ich werde nun mal in Ruhe den Bautisch sortieren, mich zurücklehnen und mit Spannung die Finalbeiträge erwarten. Die vier Jungs im Finale werden uns schon nicht enttäuschen und ich gönne jedem den Platz an der Sonne von Herzen, aber ehrlicherweise muss ich gestehen, dass ich es wie Boba halte und für unseren Stammtischkollegen die Daumen ein kleines bisschen mehr drücke ;)

Beste Grüße
Sascha
 
Oben Unten