IdS-SW 2018: Jar Jar Binks Tod

Vauban

Weltenwanderer
Das Jahr neigt sich dem Ende, die dunkle Jahreszeit ist gekommen ... und es wird allerhöchste Zeit für den SW-Wettbewerb. Ich trage diese dunkle Idee schon recht lange mit mir herum. BJ-7777s MOC zur IdS-SLH 2018 brachte sie im Juli wieder nach oben, und ich wartete auf eine in meinen Augen passende Gelegenheit. Da wir diesmal auch nicht auf einen weiteren Kinofilm warten, möchte ich euch also auf eure dunkelste Seite ziehen:

IdS-SW 2018 - Jar Jar Binks Tod

Die Einen lieben ihn, die Anderen (oder vielleicht auch die Meisten) hassen ihn: Jar Jar Binks, der Vo.... vom Dienst - ups, ich verliere die Neutralität. Also denn: überlegt euch eine Szene, in der er zu Tode kommt. Dies kann Star Wars-mäßig in einer Schlacht geschehen ... oder aber auch in dieser Art: The Lonesome Death of Jar Jar Binks by Luke Chapman. Mir persönlich würde es gefallen, wenn trotz des makabren Themas, keine Splatter-Mocs zu sehen sein würden.


Die Regeln:

- LDD/ CAD ist zulässig, jedoch maximal ein Beitrag pro Teilnehmer.

Ich bitte hier bei der Vorstellung des MOCs auch um ein nicht gerendertes Bild mit Konturen! Erscheint die Auswahl der Bauteile oder eine Verbindung arg seltsam aus, muss eine "Bauanleitung" nachgereicht werden. Konstruiert baubar, ohne dass man beim Nachbau ein Vermögen an Q-Parts oder ähnlich seltenen Steinen hinlegen muss!

- kein Bemalen, Sägen, Kleben, Schrauben (nach wie vor: stur)

- keine Drittanbieter (auch da ... stur ...)

- eigene Aufkleber: ein klares Nein!

Werden Originalaufkleber auf "falschen" Steinen benutzt, bitte das Original-Set angeben, und bitte auch keine selbstgeschnittenen Schnipsel von Original-Aufklebern

Minifiguren:

Hier gibt es keinerlei Einschränkungen.

Untergrund/ Hintergrund/ Photoshop:

Ein neutraler Hintergrund wäre wieder schön. Wenn's denn sein muss auch mit MOC-Titel und Name des Erbauers. Bitte keine Foto- oder sonstigen Hintergründe. Es soll ums Bauen (!) gehen.

Größe:

Mind. 8 x 8 Noppen, max. 48 x 48. Ein dezenter Rand und unwesentlicher Überhang sind erlaubt!

Beitrag einstellen:

Wettbewerbsende ist am Sonntag, den 25.11.2018 23.59 Uhr.

Eure Fotos stellt ihr bitte in einem eigenem Beitrag im SW-Baubereich ein und kennzeichnet sie wie folgt im Titel:

IdS-SW 2018 *Name des MOCs* (Setzt dieses wirre Buchstaben- und Zahlenkürzel vor dem Namen eures Beitrages bitte auch als erstes Schlagwort).

Diesen Beitrag verlinkt ihr dann bitte im Bauwerkethread des Wettbewerbs. Diesen findet ihr hier.

Bewertung

Dazu wird es eine Umfrage geben. Es wäre schön, wenn jeder für das MOC stimmen würde, das ihm am besten gefällt.

Preise:

Jeder Teilnehmer erhält ein Los der IdS-Lotterie 2018. In dieser wird es Januar 2019 Lego(-Sets) zu gewinnen geben. Jeder mag soviele "in echten Steinen" gebaute Beiträge einsetzen wie er möchte, aber ich plädiere an eure Fairness. Kein Beitrag um des Beitrags Willen, digitale Bauten jedoch nur einer pro Teilnehmer.

... das wäre es erst einmal von meiner Seite. Fragen? Dann bitte hier im Beitrag. Ich werde mich bemühen, sie zeitnah zu beantworten.


Viele Grüße

Volker
 
Zuletzt bearbeitet:

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Morbides Thema, aber kein außergewöhnliches. Jar Jar ist schon viele Tode gestorben, in Wort, T-Shirts, Bildern und (Trick-)Filmen und auch mit Lego. Die Frage ob mehr die Figur lieben oder hassen ist glaube ich relativ schnell beantwortet.


Da nützt auch die Fan-Theorie des Sith-Jar Jars wenig, auch wenn die ganz funny ist mit Drunken Boxing und Machtwischerei usw.


Sogar ich besitze einen Jar Jar, den ich mal in ein Micro-Tribubble Bongo setzte für die Olympics vor 2 Jahren oder so. Damit hönnte ich also schon mal teilnehmen.
Ob ich das auch tue muß ich sehen.
Der Einstieg mit 8 bis 48 ist ja schon mal breitgefächert und für ein Fun-Moc könnte es reichen. Die strengeren Regeln hier auf IDS finde ich auch grundsätzlich gut.

In nächster Zeit kommt aber noch eine Kugel zum Wichteln, ein Weihnachtsmoc für den IDS Kalender und nun noch ein möglicher Contestbeitrag dazu. Für einen Monat wäre das kein kleines Programm für mich, wenn man meinen Jahresdurchschnitt an Mocs berückstichtigt.
Deswegen mal schaun....
Verlockend ist es natürlich. ;)

mfg HT / Christian
 

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Sympathien für Jar Jar.... jetzt hab ich wirklich alles erlebt.
Wenn jetzt noch einer schreibt die Porgs waren eine gute Idee in Episode 8, dann muß ich wirklich in mich gehen und mein Weltbild revidieren. ;)
 

riepichiep

Jeder Jeck is anders
Sympathien für Jar Jar.... jetzt hab ich wirklich alles erlebt.
Ich bin nicht der einzige weltweit
Wenn jetzt noch einer schreibt die Porgs waren eine gute Idee in Episode 8, dann muß ich wirklich in mich gehen und mein Weltbild revidieren. ;)
Ich mag sie zumindest ...
 

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Ich hab mich eben mal mit einem Kaffee an den Wohnzimmertisch gesetzt, die PS4 angestellt, über Youtube etwas Politik-Talk im Hintergrund und dann mal nen Rahmen abgesteckt. Da die Finger nicht still hielten, kam ich auch mit dem Untergrund und den Abgrenzungen der Bereiche im Moc fix voran und der Ausarbeitung der Grundidee.
Kurze Schrecksekunde, weil mein JarJar nicht gefunden wurde, den ich im immer noch nicht zerlegten Tribubble-Bongo-Micro von vor 2 Jahren vermutete. Dann mal den Zipper-Beutel mit den SW-Figuren rausgekramt und da war er tatsächlich drin. Muß also mal tatsächlich etwas sortiert haben in der Vergangenheit.

Lange Rede - kurzer Sinn: man kann davon ausgehen, das ich wohl definitiv auch etwas zum Contest einreichen werde, vermutlich auch vor dem letzten Drücker.

mfg HT
 
Oben Unten