Hexe von En-Dor

riepichiep

Jeder Jeck is anders
Beiträge
582
"Stark" bedeutet doch nicht zwangläufig "gut", oder?

Vorgeschichte: Samuel, der Prophet, war gestorben. Saul, der König von Israel, hatte alle Totenbeschwörer und Wahrsager aus dem Land geworfen Als die Feinde kamen und Saul das Lager sah, bekam er große Angst. Er betete zu Gott, bekam aber keine Antwort. Also schickte er seine Männer aus, Totenbeschwörerin zu finden. Sie fanden eine in En-Dor. Saul ging verkleidet des Nachts zu ihr und bat sie, ihm einen Geist zu beschwören. Sie witterte eine Falle und Saul versprach ihr, dass ihr nichts geschehen würde. Er befahl ihr, Samuel zu beschwören.
Als Samuel erschien, erkannte die Totenbeschwörerin , dass Saul bei ihr war.
Samuel offenbarte Saul, dass Gott ihn verstoßen hatte und dass Saul auch bald sterben würde.


Bild:


Info: Das Bild wird wahrscheinlich zu einem kleinen Zyklus gehören, es ist das erste, dass fertig ist.
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.611
Da soll mal einer sagen, dass Legobauen nicht bildet. Als ich den Titel las, wunderte ich mich, dass das MOC nicht im SW-Bereich eingeordnet wurde. Ich dachte mehr an einen Waldplaneten und eine Hexe ähnlich Dathomir :cool:.

Sehr passend finde ich Samuels Gesichtsausdruck.

Viele Grüße

Volker
 

riepichiep

Jeder Jeck is anders
Beiträge
582
Da soll mal einer sagen, dass Legobauen nicht bildet. Als ich den Titel las, wunderte ich mich, dass das MOC nicht im SW-Bereich eingeordnet wurde. Ich dachte mehr an einen Waldplaneten und eine Hexe ähnlich Dathomir :cool:.
Darauf hatte ich ein bisschen spekuliert ;-) Gerüchten zufolge ist ein gewisser Waldmond auch nach dem Ort dieses Geschehens benannt
 
Oben Unten