Hangar für den Millennium Falcon

TheDarkSide

Aktives Mitglied
Beiträge
199
thePleul schrieb:
Dein Hangar ist echt klasse geworden und ich beneide dich wirklich :) So muss das aussehen und nicht anders.

Sind die beiden Lichtschwerter direkt am leuchten oder werden sie nur passen angeleuchtet?
Danke :)

Ich habe in die Griffe der Lichtschwerter eine LED gelegt und dann einfach die Stäbe reingesteckt... die Kabel hab ich dann über den Arm durch den Oberkörper gesteckt, das schöne dabei ist, wenn man nicht genau hinschaut sieht man davon nichts, ich musste nichts anbohren und durch die Capes sieht man von den Kabeln gar nichts.
Anbei mal zwei Fotos wie das aussieht :)

Und wen es interessiert, diese LEDs hab ich benutzt:

https://www.leds-and-more.de/catalog/smd-led-mit-anschluss-draht-0402-weiss-mcd-120guenstig-p-1981.html?osCsid=r0p49e7u3hpitk8vvmgqjuid52
 

Anhänge

3PO

Ambassador
Beiträge
2.771
TheDarkSide schrieb:
Endlich sind die Lichtschwerter, wirklich Lichtschwerter und ich mit der Beleuchtung fertig.
Wow , sieht nicht schlecht aus

Bitte noch ein paar Bilder ...... wie, mit was, wo ?

3PO

was 2 minuten unterschied ausmachen


Danke für die Bilder und Info

Top
 

TheDarkSide

Aktives Mitglied
Beiträge
199
Hab auch mal angefangen den MF zu bauen und schon mal reingestellt :)
für den Hangar muss ich aber doch noch Teile bestellen, dadurch, dass ich wegen dem großen Batteriehalter das kleine Gebäude rechts verlängern musste, reichen die Steine nicht aus, aber sind zum Glück nicht allzu viele.
 

Anhänge

Unnamed Crewmember

Das namenlose Mannschaftsmitglied
Beiträge
278
Cooles Projekt! Ich finde es sehr interessant, wenn andere um ihr LEGO entsprechende Präsentationslösungen drum herum erfinden. Damit habe ich mich auch schon mal relativ intensiv befasst. Sehr löblich finde ich die qualitativ hochwertige Materialwahl und die sehr ansehnliche Verarbeitung. Etwas gewöhnungsbedürftig finde ich die farbliche Gestaltung des Möbels in Kombination mit dem zu präsentierenden Inhalt. Da möge aber jeder nach seiner Fasson selig werden :)
 

Voidi

Neues Mitglied
Beiträge
3
Sehr schönes Projekt und toll dokumentiert.
Ich würde meinen Falken ähnlich unterbringen (wenn auch nicht mit so viel Hangarteilen drumherum). Da ich aber handwerklich nicht wirklich begabt bin, fällt für mich Tisch selber bauen aus.
Kennt jemand passende fertig kaufbare Tische (notfalls auch irgendwelche Kästen). die meisten Couchtische haben ja keine schönen Rundumseitenwände.
 

TheDarkSide

Aktives Mitglied
Beiträge
199
Voidi schrieb:
Sehr schönes Projekt und toll dokumentiert.
Ich würde meinen Falken ähnlich unterbringen (wenn auch nicht mit so viel Hangarteilen drumherum). Da ich aber handwerklich nicht wirklich begabt bin, fällt für mich Tisch selber bauen aus.
Kennt jemand passende fertig kaufbare Tische (notfalls auch irgendwelche Kästen). die meisten Couchtische haben ja keine schönen Rundumseitenwände.
Dankeschön :)

Couchtische hab ich so in der Art nirgends gesehen und ich habe lange gesucht, bevor ich mich entschieden habe selbst zu bauen.
Ich bin Elektroniker und handwerklich auch nicht so begabt, mit Holz hatte ich bis dato nicht gearbeitet, aber mit einiger Recherche und dem absoluten Willen es selbst zu machen klappt das bei jedem.
Wenn man nicht gerade Vollholz möchte und man sich somit das Schleifen, Ölen usw. spart, kann das so wie ich es gemacht habe wirklich jeder auch mit zwei linken Händen.
Einfach das Holz ganz genau nach Maß zuschneiden lassen (Baumarkt, Internet: ich habe meines von Deppe24.de), ich habe alles verschraubt, nicht mit Dübeln und Leim gearbeitet und zwar habe ich dafür mit Taschenbohrungen gearbeitet und als Hilfsmittel den Undercover Jig von Wolfcraft benutzt: http://www.wolfcraft.de/de/produkte/p/verschraubungsgeraete/1_undercover_jig_set/


Dazu dann die passenden Schrauben gekauft, da die, die beim Wolfcraft Set dabei sind, das Holz eher spalten, was sich Wolfcraft dabei gedacht hat, wissen wohl nur die Götter :lol:

https://1aschrauben.de/SPAX-Rueckwandschraube

Die Nut für das Glas in der Front habe ich mit einer Oberfräse die ich mir ausgeliehen habe gemacht, das ging ganz einfach und erfordert eigentlich nicht viel, man muss nur wissen, was man wie und wo beim Fräser einstellen muss und dank dem Anschlag der einen führt und verhindert, dass man wegrutscht kann da eigentlich nichts schief gehen (gibt auch gute Videos dazu bei YouTube)

und dann fehlt natürlich noch das Glas, das hab ich ebenfalls im Internet bestellt, da ich da fast 50% billiger bin als beim Glaser

https://www.glass-point.com/de/

joa, vielleicht hab ich ja jetzt den einen oder anderen dazu bewegen können sich einfach zu trauen und selbst Hand anzulegen, es ist kein Hexenwerk und da sowieso alles genau nach Maß kommt und man nichts selbst zusägen muss, muss man wirklich keine Angst haben, dass da viel schief läuft ;)
 

thePleul

Moderator
Beiträge
696
Vielen dank für deine ausführliche Beschreibung. Danke das du das mit uns teilst.

Dein Diorama ist ja fast fertig und wenn man deinen Tisch so neben der Couch sieht, erkennt man erst die wahren Ausmaße. Hut ab! Ich werde mir wohl erstmal Platz schaffen müssen :)
 

bricksmarlin

Bekanntes Mitglied
Beiträge
441
Jetzt muss ich hier auch mal meinen Respekt zollen, wirklich klasse geworden bis jetzt!
Klar, das ganze braucht halt eine Menge Platz, ist für mich aber die schönste Variante zur Präsentation des Falken!
Super sind natürlich die beleuchteten Lichtschwerter, dafür auch danke für's zeigen wie es gemacht ist :dh
Auch das Bild vom SD gefällt mir super!
Hoffe ich kann meinen Falken auch irgendwann in so einem Schmuckstück unterbringen, das Aufstellen auf den Vertikalständer ist durch massives zunehmen beim Umbau nicht mehr zu empfehlen! Aber egal, der Hangar gefällt mir eh besser!
Deshalb auch nochmals "Daumen hoch" :dh

Grüße
Bricksmarlin
 

TheDarkSide

Aktives Mitglied
Beiträge
199
Unterbringung der Akkus, Schaltbox usw.

20171110_001206.jpg

Da mein Sohn die Porks so süß findet hab ich sie einfach mal auf dem MF drapiert

20171110_001916.jpg

Und ein blinder Passagier ist auch dabei

20171110_003217.jpg


Was fehlt nun noch? Genau... mehr Stormies und evtl. Kisten bzw. Deko, kommt dann irgendwann nach und nach.

Und ich hab da ein Problem....... der MF schreit ja förmlich nach Licht :confused: da kommt auch irgendwann noch was :)

Joa und das Glas natürlich, das hoffentlich spätestens übernächste Woche da ist.


Viele Grüße von der dunklen Seite ;)
 

Fussel

Aktives Mitglied
Beiträge
121
Wow Das schaut ja richtig geil aus, da kann man dich ja nur beneiden :wub:

Man muss schon sagen der Falcon hat es recht kuschelig :rofl aber dem gesamtbild schadet es nicht :dh

Schöne Arbeit Lg Fussel
 
Oben Unten