Handelsgilde-Kreuzer der Diamond-Klasse (Episode 2)

Graupensuppe

Bekanntes Mitglied
Beiträge
230
Im Gegensatz zu den Kernschiffen der Handelsföderation und den Hardcell-Frachtern der Techno-Union war dieses Schiff auf Geonosis nur ganz weit im Hintergrund zu sehen. Ich finde es hätte trotzdem eine Umsetzung als Set verdient.



Als Minifiguren enthalten sind ein Geonosis-Kampfdroidenpilot, ein Superkampfdroide, Shu Mai von der Handelsgilde, Denaria Kee von der Handelsallianz, und Tikkes von den Quarren.



Zusätzlich enthalten ist eine Basis, um das Schiff senkrecht in Startposition aufzustellen.



Shu Mai passt peinlicherweise nicht in ihr Schiff, stattdessen habe ich einen Droidenpiloten reingesetzt.



Auf der Unterseite kann eine Box mit sechs Geschossen für die Studshooter verstaut werden.

Das Modell hat 583 Teile.
 

ARC A001

ARC Trooper
Beiträge
189
Sieht auch wieder toll aus und ich wünsche mir, Lego würde die Sets Produzieren. Keine der großen Gruppierungen von Star Wars hat bei Lego so eine kleine Figuren Auswahl wie die KUS. Es gibt zwar viele Droiden, aber die Handels Föderation und die KUS hat mehr. Ewig musste man auf Gunray warten, dann gab es auch noch Poggle. Als man die Neimoidianischen Wachen einführte, hatte ich große Hoffnung, dass noch mehr Charaktere kommen. Aber dann war es schon wieder vorbei. Der Rat der KUS und Neimoidianische Schiffsbesatzung ist schon längst überfällig.
 
Beiträge
174
Tolle Umsetzung Arber ich mus zugeben das die mir gar nicht aufgefallen sind ist Arber auch schon ewig her als ich zuletzt ep2 gesehen hab.

Sieht auch wieder toll aus und ich wünsche mir, Lego würde die Sets Produzieren. Keine der großen Gruppierungen von Star Wars hat bei Lego so eine kleine Figuren Auswahl wie die KUS. Es gibt zwar viele Droiden, aber die Handels Föderation und die KUS hat mehr. Ewig musste man auf Gunray warten, dann gab es auch noch Poggle. Als man die Neimoidianischen Wachen einführte, hatte ich große Hoffnung, dass noch mehr Charaktere kommen. Aber dann war es schon wieder vorbei. Der Rat der KUS und Neimoidianische Schiffsbesatzung ist schon längst überfällig.
Schade das wahrscheinlich bei dem neuen grievous Starfighter keine neuen KUS Figuren dabei sein werden ich hoffe das man bei neuen TCW sets welche dabei haben wird Arber ich glaub da mach ich mir zu viel Hoffnung.
 

ARC A001

ARC Trooper
Beiträge
189
Leider wurde das Schiff größtenteils aus Episode II entfernt, zum Glück hat man aber nicht alles entfernt und nun haben wir dieses wie ich finde coole Schiff im Kanon. In der Dokumentation zu Episode 2 sieht man das Schiff öfter, gibt eine Menge grober Digitalerszenen die dort von der Schlacht gezeigt werden. Der Tank Droide mit dem Kettenantrieb aus ROTS welchen man auf Kashyyyk sieht, wurde ja auch für Geonosis gemacht, aber nicht verwendet. Finde es auch Schade, dass die Szene mit der Erstürmung eines Kernschiffes nicht im finalen Film ist.

Bezüglich der neuen Sets geht es mir ganz gleich, habe auch immer die Hoffnung, dass vielleicht eine neue KUS Figur dabei ist.
 
Beiträge
174
Leider wird es zu bestimmten fahrzeigen und schiffe nie als Set geben weil sie einfach zu unbekannt sind arber zum glück gibt es in zwischen viele schöne mocs dazu.
 

ARC A001

ARC Trooper
Beiträge
189
Ja, versteh halt gewissen Set Entscheidungen nicht. Der TX Klonpanzer kommt weder in den Filmen, noch in den Serien vor. Bekam aber schon zweimal ein Set, andere Fahrzeuge die ich cool finde gab es nie. :(
 

Graupensuppe

Bekanntes Mitglied
Beiträge
230
Leider wird es zu bestimmten fahrzeigen und schiffe nie als Set geben weil sie einfach zu unbekannt sind
Bei manchen Schiffen frage ich mich aber, ob sie nicht als Modelle umgesetzt werden weil sie zu unbekannt sind, oder ob sie nur so unbekannt sind weil sie nie als Modelle umgesetzt werden! Das hier ist wirklich ziemlich obskur, aber die Hardcell-Transporter oder die Kernschiffe haben im Film ja durchaus eine Rolle gespielt.
 
Beiträge
174
Ja, versteh halt gewissen Set Entscheidungen nicht. Der TX Klonpanzer kommt weder in den Filmen, noch in den Serien vor. Bekam aber schon zweimal ein Set, andere Fahrzeuge die ich cool finde gab es nie. :(
Ich liebe zwar dieses Set Arber wieso das schon 2 mal umgesetzt wurde ist mir ein Rätsel.
Anakin's Custom Jedi Starfighter der in Clone Wars (2003 - 2005) und Comics vor kam wundert mich auch warum das umgesetzt wurde.


Bei manchen Schiffen frage ich mich aber, ob sie nicht als Modelle umgesetzt werden weil sie zu unbekannt sind, oder ob sie nur so unbekannt sind weil sie nie als Modelle umgesetzt werden! Das hier ist wirklich ziemlich obskur, aber die Hardcell-Transporter oder die Kernschiffe haben im Film ja durchaus eine Rolle gespielt.
Schon Arber irgendwie verstehe ich nicht wie die Leute bei Lego immer die Sets auswerten manchmal kommen so total irrelevante schiffe wie der Jakku Quadjumper.
 

RebelPilot

Aktives Mitglied
Beiträge
168
Ich finde es auch merkwürdig, dass Lego manche Figuren wie z.B. Wat Tambor sogar schon in ihren Videospielen hatten (auch wenn die Version eher einfach war --> Lego Star Wars 3), ohne die Figur jemals herauszubringen.
 
Beiträge
174
Ich finde es auch merkwürdig, dass Lego manche Figuren wie z.B. Wat Tambor sogar schon in ihren Videospielen hatten (auch wenn die Version eher einfach war --> Lego Star Wars 3), ohne die Figur jemals herauszubringen.
Die disings der Figuren sind doch Arber dann von denn Entwicklern der Spiele und nicht von Lego oder?
Es gibt in den lego spielen manschmal auch steine die es so nicht gibt oder in denn jurassic world spiel viele Dinos die es so nicht gibt.
 

Graupensuppe

Bekanntes Mitglied
Beiträge
230
Ich habe gerade festgestellt, dass das Schiff auch in der Star-Tours-Version der Schlacht von Coruscant zu sehen ist, und sogar endlich mal in Nahaufnahme. Ich habe die Unterseite des Modells dem noch ein bisschen angepasst.

 
Oben Unten