Figuren für diverse Geschichten

riepichiep

Jeder Jeck is anders
Beiträge
589
Motivation (kann übersprungen werden)
Der eine oder andere erinnert sich vielleicht an die Comics, die ich hier vorgestellt habe. Die Comics sind sehr arbeitsintensiv und haben im Zeitalter von Smartphones durchaus den Nachtteil, dass sie je nach Auflösung richtig doof aussehen.
Das störte mich und ich überlegte eine neue Idee: Für Monologe und Dialoge fand ich einen. Natürlich gibt es auch hier Nachteile (so bleibt das Bild die ganze Zeit gleich und passt sich nicht an), der Vorteil ist aber eindeutig in der Skalierbarkeit auf (nahezu) jedes Medium.

Figuren
Die Figuren sind alle mit dem LDD entstanden, weil ich den transparenten Hintergrund brauche - und noch kann ich mit GIMP nicht so gut ausschneiden.

Star Trek: Gaila

Gaila kennen einige vielleicht aus dem Film "STAR TREK". Hier habe ich versucht, eine zivile Version von ihr zu erschaffen.

Star Trek: Vulkanierin

Diese Vulkanierin ist auch in Zivil - die Kleidung erinnert entfernt an Bajoraner, aber mir gefällt es ganz gut.

Auftreten: Die Vulkanierin und Gaila treffen sich in der Geschichte "In einem anderen Leben".

Marvel Cinematic Universe: Agent im Ruhestand

Ziel war, eine Figur zu entwerfen, die wie ein Agent im Ruhestand wirkt. Er sollte also ein bisschen "altmodisch" und verbraucht wirken.

Auftreten: Der Agent im Ruhestand führt einen "Monolog in der Kneipe".

Weitere Figuren folgen vielleicht ...
 

Archi97D

Lummerländer
Beiträge
187
riepichiep schrieb:
Motivation (kann übersprungen werden)
Der eine oder andere erinnert sich vielleicht an die Comics, die ich hier vorgestellt habe. Die Comics sind sehr arbeitsintensiv und haben im Zeitalter von Smartphones durchaus den Nachtteil, dass sie je nach Auflösung richtig doof aussehen.
Das störte mich und ich überlegte eine neue Idee: Für Monologe und Dialoge fand ich einen. Natürlich gibt es auch hier Nachteile (so bleibt das Bild die ganze Zeit gleich und passt sich nicht an), der Vorteil ist aber eindeutig in der Skalierbarkeit auf (nahezu) jedes Medium.

Figuren
Die Figuren sind alle mit dem LDD entstanden, weil ich den transparenten Hintergrund brauche - und noch kann ich mit GIMP nicht so gut ausschneiden.

Star Trek: Gaila

Gaila kennen einige vielleicht aus dem Film "STAR TREK". Hier habe ich versucht, eine zivile Version von ihr zu erschaffen.

Star Trek: Vulkanierin

Diese Vulkanierin ist auch in Zivil - die Kleidung erinnert entfernt an Bajoraner, aber mir gefällt es ganz gut.

Auftreten: Die Vulkanierin und Gaila treffen sich in der Geschichte "In einem anderen Leben".

Marvel Cinematic Universe: Agent im Ruhestand

Ziel war, eine Figur zu entwerfen, die wie ein Agent im Ruhestand wirkt. Er sollte also ein bisschen "altmodisch" und verbraucht wirken.

Auftreten: Der Agent im Ruhestand führt einen "Monolog in der Kneipe".

Weitere Figuren folgen vielleicht ...
Hierzu durfte ich herzlich lachen, besten dank dafür :)

riepichiep schrieb:
Für eine Kindergeschichte habe ich nun mehrere Figuren und Tiere digital gebaut.
LEIDER gibt es das ganze online nicht als Bild, sondern die Bilder sind im Code des Programms versteckt:

Interaktive Gute-Nacht-Geschichte: Abends im Zoo
Vielleicht mag der eine oder andere mal gucken
Das ist eine wirklich schöne Idee :wub: Vielen Dank für all die arbeit die du da reingesteckt hast :) Werde es auf jeden Fall weiter empfehlen :dh
 
Oben Unten