[ENTRY~HALLOWEEN] MJ - Thriller

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Holla, liebe Fangemeinde!

Aufgrund des neuen Bauwettbewerbes hat es mich mal wieder zu den Steinen gezogen - nur wusste ich nicht, WAS ich bauen soll, da ich in Sachen Horrorfilmen ziemliches Neuland betrete.
Erst wollte ich Dr. Frankensteins Labor (Darth Vader = Frankenstein, D. Sidious der Doktor) konstruieren, lies es dann aber sein.
Gestern kam mir dann die Idee mit dem Musik"FILM" ~THRILLER~ von MJ, der dieses Genre mit diesem kleinen Einschub beträchtlich beeinflusst hat.
In meiner (natürlich SW) Version des Stücks spielt Starkiller Michael, Juno Eclipse die Angebetete, die Zombies sind Mischmasch aus Darth Vader, Rahm Kota Vasallen-Werwolf und einem untoten Jettrooper aus Zeiten der Republik.
Obi-Wan mimt übrigens den Pommesbudenmann - Künstlerische Freiheit muss sein ;)
Gesamt:


Darth Vader kommt aus den ewigen Imperialen Sümpfen zurück... WUAAAH, wie schaurig! Das Imperium wird wieder auferstehen!:


Doch von hinten kommen die Skelettartigen Reste der Republik angeschwebt...


ULTIMATE SHOWDOWN - Katze vs. Vader:


Pommesmann "Ben" infiltriert:


"It's close to mid-night, ...":


Der Totengräber und sein Vorgesetzter (per Videokonferenz) betrachten geneigt das Spektakel:


Der Wolfrebell erhebt sich aus den Tiefen...

So dass war's erst einmal mit Bildern und Infos...
Falls es noch Unklarheiten geben sollte, einfach schreiben!
Für weitere Perspektiven und Bilder bitte fragen, ich liefer' sie dann nach.
Kritik bzw. Lob ist erwünscht!

Viel Glück auch den anderen Teilnehmern (bis jetzt nur Yogi-Bär?!)

MfG
Big Brick
 
Beiträge
75
Ich finde es sehr gut und bisher das beste,es ist sehr detailiert und ein paar witzige stellen gibt es auch!Also zusammen gefasst meine stimme hast du!
 

Jony Skywalker

Triplesieger
Beiträge
1.411
Guten Abend erstmal,

deine Bignette gefällt mir immernoch von allen Entrys am besten, bringt halt richtiges Horrorfeeling rüber.
Sehr viele Details sind auch drin, die Gräber hast du schön "designt" und die Figuren sind schön in Szene gesetzt worden. Die Pommesbude stört mich ehrlich gesagt etwas, ich finde, dass sie zu freundlich ist, das weiß fällt dazu noch sehr auf. Obi-Wan grinst zu Darth Vader, der sich mit der Katze duelliert (nette Idee!). Das ist schon ein großer Widerspruch. Dennoch bilden die Felsen und Steine eine gruselige Friedhoflandschaft.

Doch ich habe auch etwas Kritik für dich. Die Felsen am hinteren Rand der Bignette sind mir zu undetailliert und auch recht einfallslos gebaut. Vllt. sind dir die Steine ausgegangen, wer weiß.

Und das größste Problem, ich bin erst sehr spät darauf gekommen, dass du Thriller meinst, es gibt zwar einige Anhaltspunkte, jedoch wäre ich wohl immernoch am Rätseln, wenn du nicht mehrfach im Text erwähnt hättest, dass es sich um das wohl bekannteste Musikvideo der Welt handelt.

Ich wünsch dir viel Glück und wenn sich in den nächsten 24h kein besserer Entry hervorhebt, wird meine Stimme wohl an dich gehen.

MfG Jony
 

CiscoDark

MOD in Rente
Beiträge
4.973
Mir gefällt dein Beitrag zu dem Wettbewerb sehr gut.
Die dargestellte Landschaft hat etwas ApocaLEGO - mäßiges und ist an sich schon gruselig. Zudem gibt es viele Details zu entdecken und die Auswahl der Minifigs ist wirklich gelungen.
Du hast viele witzige Ideen in dem Dio umgesetzt, weshalb auch dieses Werk zu meinem Favoritenkreis des Wettbewerbs zählt.

Gruß Cisco
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Jony Skywalker schrieb:
Guten Abend erstmal,

deine Bignette gefällt mir immernoch von allen Entrys am besten, bringt halt richtiges Horrorfeeling rüber.
Wobei Gerechtigkeitsliga's Enry auch einiges an Horrorkniffen auf dem Kasten hat.

Jony Skywalker schrieb:
Sehr viele Details sind auch drin, die Gräber hast du schön "designt" und die Figuren sind schön in Szene gesetzt worden. Die Pommesbude stört mich ehrlich gesagt etwas, ich finde, dass sie zu freundlich ist, das weiß fällt dazu noch sehr auf. Obi-Wan grinst zu Darth Vader, der sich mit der Katze duelliert (nette Idee!). Das ist schon ein großer Widerspruch. Dennoch bilden die Felsen und Steine eine gruselige Friedhoflandschaft.

MfG Jony
Vielleicht kann ich mit einigen neuen Bildern Abhilfe schaffen?!:
Ohne Ladeninhaber:


Obi-Wan mit seinen Soßenblastern.
"Soja oder Majo?":


Gimmik: Imperiales Zeichen auf dem Grabdeckel



Jony Skywalker schrieb:
Doch ich habe auch etwas Kritik für dich. Die Felsen am hinteren Rand der Bignette sind mir zu undetailliert und auch recht einfallslos gebaut. Vllt. sind dir die Steine ausgegangen, wer weiß.
Mir sind zwar, wie du schon sagtest, wirklich die Steine ausgegangen, aber mein größtes Problem war, dass im Video keine wirkliche Abgrenzung des Friedhofs zu erkennen war.
Im nachhinein denke ich es wäre besser gewesen, wenn ich ein kleines Mäuerchen gebaut hätte.
Sei's drum.

Jony Skywalker schrieb:
Ich wünsch dir viel Glück und wenn sich in den nächsten 24h kein besserer Entry hervorhebt, wird meine Stimme wohl an dich gehen.
 
Oben Unten