Clone-Base im nirgendwo XD

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
291
Hallo zusammen ich arbeite nun seit einger zeit für mich an einer Basis für Klontruppen und Fahrzeuge.
Die für mich wichtigsten Elemente waren
-Ein Tor durch das sowhl die AT-TE's passen als auch die Clone Turbotanks
-Eine für die Großfahrzeuge gebaute Garage/Wartungshalle
-Eine Halle mit Toren für Speederbikes
-Eine Geschützplattform im Torbereich ( für mobile Gechütze wie AT-AP/AVV)
-Das ganze sollte an einen gewaltigen Berg erinnern in den die Basis gebaut wurde
-und zugut derletzt einen Landebereich für Fähren und kleinere Jäger

Da es mein erstes wirklich großes festes Projekt nach Eigenüberlegung ist (ohne irgendwelche Castle-Burgen oder so nur zu kombiniren) bitte ich um Verständnis das es bei weitem nicht so toll aussieht wie eure Projekte.
Es ist noch recht früh am anfang der Bau und Beschaffungsphase und wird auch noch lange nicht fertig sein aber inzwischen erkennt man zumindest mal das grobe ganze.

(P.s : mir gefallen die orginal legofelsen daher verbaue ich für die bergstruktur seeeeehr viele davon^^)


Eine Grobe draufsicht für den ersten Überblick

Ja es war eine Werksatt noch vor paar Wochen/Monaten XD

Der Hallen-Bereich für die Speedbikes und evt für AT-AP

Im Vordergrund wird ein Verwaltungs und lagergebäude an den Fels gebaut und davor ein Platz für die Truppen. Im hintergrund die Grundsäulen der Späteren Großfahrzeug-Wartungsbereiche

Das Tor *-* (einige farbliche änderungen müssne auf grund eines damaligen Grau-Steine mangels noch behoben werden^-^)
Links dient ein Endor Bunker als Energie- und Verteidigungs-Bunker

Erste ansetze der Geschützplattform
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Ja, da hast du ja noch einiges vor dir! :) Ich kenne das allzu gut, anfangen, abreißen, neu aufbauen, Shit, schon wieder passt etwas nicht. Und so geht es weiter und weiter.....aber genau das ist es, was so ein Projekt ausmacht!
Keiner sagt dir wie lange du brauchen sollst, wenn dir irgendetwas nicht gefällt, dann weg damit, und Stück für Stück wächst etwas heran, das man selbst nicht erwartet hätte!
Was schon sehr beeindruckend ist, sind schon die ganzen kleinen Armeen die du platziert hast. :)
Auch im Hintergrund, diese Glasvitrine, da stehen auch schon so manche Modelle!
Dein Projekt interessiert mich, und ich werde dieses gespannt mitverfolgen.
Ich hoffe du findest viel Inspiration hier im Forum, und versuchst trotzdem deinen eigenen Stil in das Ganze zu bringen!
Auf jeden Fall bist du schon auf einem sehr gutem Weg! :)

Lg boga
 

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
291
so kleinen fortschritt
einen luft abwehr bunker sant geschützen wird später auf dem berg plaziert









als referzen für die geschütze nahm ich das Massiv Anti air Turret von SWTOR
 
Zuletzt bearbeitet:

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
291
es gibt mal wieder ein kleines update diesmal ging es drausen vor den toren weiter mit der Begrünung








Die "Leerren" flächen stellen die durch Patrolien, Soldaten Und Fahrzeugen niedergetrampelten Wege dar so das man dort keine hohen sträucher mehr sieht
 

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
291
So es war sehr lange still in diesem Thread da ich ohne updates ab und an weitergebaut habe. Der Aktuelle stand ist bei geschätzen 30% des späteren mocs. ( Hauptsächlich Details und Innenausbauten sowei die 2 kompletten Ebenen die gerade erst Angefangen sind sowie der verbau von Elektronik)

















nachdem es bei der ersten Konstruktion der Zwischendecke zu einem Einsturz kam, da die Säulen zuschwach waren teste ich mal das gewicht nach neubau mit einem Laptop :D



Im inneren entesteht ein Konferenz/lageraum mit planten Hologramm



Damit man nochmal weiß wem sie gehört :D


Die Bisherigen GarnisonsTruppen aus 3 Epochen ( Phase 1 und 2 ist gewollt da es später eine Base darstellen soll bei denen Fahrzeuge gewartet und die Ausrüstung ausgewechselt wurde)



Die Panzer auf Basis des 7679 ( es ist 1xRot-Weis und 2xGrau-Weise durch die unterschiedlichen Zeiten der Aufnahmen sieht man sie immer wieder wo anderst. Teils auch zum testen des Platztes.


 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.561
Alle Wetter, die Planetenkugel zeigt erst so richtig die Außmaße der Räumlichkeiten. Die Legofelsen hast du ja bereits angesprochen, es ist alles Geschmacksache. Wobei ich ehrlichgesagt überrascht war, wie gut Jadebricks "Fertigfelsen" in ihrem Asgard-Moc wirkten. Oftmals ist die Wirkung vor Ort eine ganz andere als auf einem Foto.

Etwas hin- und hergerissen bin ich mit den Zebrastreifen. Im Inneren finde ich sie in ihrer Anwendung sehr gelungen. In derart großen Hallen findent man häufig die unterschiedlichsten Markierungen. Im Außenbereich wirken sie mir jedoch noch zu sehr wie ... Zebrastreifen, zu irdisch. Vielleicht noch irgendein Schrankenbauwerk? Kontrollposten?, so dass sie auch dort als Markierung für ein Fahrzeug mehr Sinn machen.

Viele Grüße

Vauban
 

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
291
Vauban schrieb:
Alle Wetter, die Planetenkugel zeigt erst so richtig die Außmaße der Räumlichkeiten. Die Legofelsen hast du ja bereits angesprochen, es ist alles Geschmacksache. Wobei ich ehrlichgesagt überrascht war, wie gut Jadebricks "Fertigfelsen" in ihrem Asgard-Moc wirkten. Oftmals ist die Wirkung vor Ort eine ganz andere als auf einem Foto.

Etwas hin- und hergerissen bin ich mit den Zebrastreifen. Im Inneren finde ich sie in ihrer Anwendung sehr gelungen. In derart großen Hallen findent man häufig die unterschiedlichsten Markierungen. Im Außenbereich wirken sie mir jedoch noch zu sehr wie ... Zebrastreifen, zu irdisch. Vielleicht noch irgendein Schrankenbauwerk? Kontrollposten?, so dass sie auch dort als Markierung für ein Fahrzeug mehr Sinn machen.

Viele Grüße

Vauban
Das mit der Kontrolle ist ne gute Ddee zwischen den Streifen im Außenbereich liegt auch zurzeit schon die Barikaden rechts und links. Ich seh mnal was ich daraus mahcne kann oder wie 3PO es mir sagte und wechsel irgendwann die Platten und so aus bzw bau nen richtigen unterboden wobei ich erstma oben alles fertig machen will bevor mir die steine wieder ausgehen und so
:D
 

Jedi26

awesome JediMaster
RLUG Orga
Beiträge
1.214
Wow da hat ich seit ich das ganze live gesehen habe ja eine menge getan. Besonders gut finde ich das Republik Zeichen und die Planetenkugel ist mal ne klasse Idee. Auch sonst findet man bei den Bildern schöne Details und das ganze ist echt groß wenn man es mal live gesehen hat. Ist das ganze jetzt modular oder immer noch kompackt, bei der Größe wäre Modular auf jeden Fall besser.
 

Antikerm

Kadett
RLUG Orga
Beiträge
291
es sind bisher 2 getrennte module wobei ich noch nciht weiß ob ich evt den waldteil auch noch abspalte oder bei 2 belasse + die oberen decks sind auch noch offen bisher :D ( astabilitätswegen wäre mir kompakt lieber aber wird halt sehr sehr schwer langsam)
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.592
Die Basis ist ja jetzt schon riesig! Wenn das erst 30% sind, wird sie sicher epische Außmaße annehmen. :eek:
Trotz der Größe, oder gerade deshalb, solltest du noch mehr auf Details achten. Auf der anderen Seite ist weniger mehr. Z.B. bei den beiden Geschützen auf dem Luftabwehr-Bunker. Hier würde vermutlich eins reichen. Das Zweite findet sicher an einer anderen Stelle platz
Dein Projekt ist sehr ambitioniert und wird mit Sicherheit noch einige Zeit und vor allen Steine in Anspruch nehmen. Ich finde toll, dass du das Projekt so lange schon durchziehst.
Bleib auf jeden Fall dran, dann muss Thrawn sich warm anziehen. =)

Viele Grüße
Bricknator
 

Großadmiral Thrawn

Imperium
RLUG Orga
Beiträge
4.313
Hi,

da ist ja mal jemand auf den Geschmack gekommen. Ich für meinen Teil ziehe mich eigentlich nie warm an. Deine Größe ist schon beachtlich und auch der Detailreichtum ist angemessen, obwohl ich die Markierungen im Außenbereich weglassen würde. Hoffe das wir es ein mal zu einer Ausstellung zu Gesicht bekommen. Also weiter so. Es gefällt mir.

Gruß Thrawn
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
2.993
Nicht schlecht, weiter so Antikerm :dh

Werde das Bauwerk am Samstag mal näher betrachten ....speziell das Hologramm :wub:


Weiter so, meine Meinung kennst du ja ;)

3PO
 

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.561
Wer waren denn dir tollen BaWüler die das angeregt haben?:p

Gefällt mir richtig gut was ich sehe
 
Gefällt mir!: 3PO
Oben Unten