Back in Time: Comic - Diopräsentation!

Dark Clone Commander

Jurassic Park Ranger
Beiträge
1.250
Joa, endlich kamen die fehlenden Bricklinksteine für den Fluss an und endlich kann ich euch mein neustes Werk vorstellen.
Ich dachte mir, dass ich diesmal ein kleines Comic dazu bastle
--> Vorsicht, ich bin allesandere als gut in Bildbearbeitung, deshalb ist das meiste schlecht geschnitten und ähnelt vielleicht nicht direkt einem Comic. xD

Zur Geschichte:
Kennt jemand Prehistoric Park? Nein? Naja, hab mir davon ein wenig was abgeguckt. xD

Ich hatte irgendwann mal keine Lust mehr immer nur Lego JP Szenen oder so zu bauen, deshalb hab ich mir eine komplett neue Story ausgedacht, bzw. abgeschaut.:)
Ein kleines Team (draunter auch meine Legominifig=)) reist durch ein Zeitportal in verschiede Zeitperioden zurück in die Vergangenheit und versucht Dinos und andere Lebewesen in die Gegenwart zu bringen.
Dadurch entsteht dann nachher ein komplett neuer Dinopark, ich versuche extra nicht immer bekannte Dinos zu bauen und präsentieren, damit da auch Abwechslung reinkommt.
Dinos die vorkommen:
Liliensternus: 6 Meter lang
Lebte vor 225-205 Millionen Jahren

Riojasaurus: 11 Meter lang
Lebte vor 205 Millionen Jahren in Südamerika


So, nun zu den Bildern
























PS: Ich will ordentlich Kommentare lesen! Ich weiß, ist nicht viel Action drin, ist aber mein erster Versuch und will nächstes mal mich verbessern.^^

AUßERDEM
---> Hab noch ordentlich Platz im Team/kann ersetzt werden, falls jemand aus IdS also im nächsten Comic vorkommen will, kann ich mal schauen ob ich eure Avatarteile hab. xD

Der Rechtschreibfehler ,,große" statt "Große" ist mir auch aufgefallen, sowie ,,da da" xD
 

212.Cody

Imperialer Propagandageneral
Beiträge
546
Ein interessantes Werk, man kann es nicht leugnen...
Das Comic ist eine nette Idee, welche das Werk wahrlich etwas lebendiger wirken lässt, jedoch beschränke ich mich in meiner Kritik auf das, im Vordergrund stehende, Diorama.
Du beweist mit deinen "beiden" Dioramen erneut, dass deine Stärken klar im Bau von Einrichtungen und prähistorischen Landschaften liegen.
Der Ausschnitt Südamerikas vor ungefähr 220 Millionen Jahren weist, wie schon bei ähnlichen Werken, eine, verzeih mir meine übermütige Ungenauigkeit, unglaubliche Perfektion auf. Deine Beutegreifer erscheinen mir sehr präzise und realitätsnah gebaut, sie gehören absolut zu deinen besten "Dinokreationen". Auch der Riojasaurus ist hübsch gestaltet, mal etwas Anderes...
Zu dem urzeitlichen Abschnitt ist damit alles gesagt, perfekt gestaltet!
Als Fan von "Prehistoric Park" kann ich nur sagen, schön gemacht! Du hast dich gut an der Serie orientiert, da ist schon etwas Schönes entstanden...

Also, schöne Kreation! :dh

MfG

212.Cody
 

Erik_1101

jedimeister auf Hoth
Beiträge
366
Nitro_jr schrieb:
riepichiep, muss dir leider zustimmen.
Kann so nicht sagen, da die Spoiler leere sind

Dann hat er es bei einem tempoären img dienst hochgeladen die lassen eine img datei 5monate in ihrem speicher und dann löschen sie sie :(

Lg erik

R€dit: Nope, checkt besser nochmal eure Einstellungen, die Spoiler laden bei mir einwandfrei :)
 

LegoCop

Figurenfan
Beiträge
14
Oh mann, wie schade. Was eigentlich jemand was aus Dark Clone Commander geworden ist ? ich hab ihn eben erst entdeckt und finde seine Jp - Bauten wirklich genial.

Mfg Legocop :)
 
Oben Unten