76105 Der Hulkbuster: Ultron Edition

Wie findet ihr dieses Set? (Schulnoten)

  • 1

    Stimmen: 5 50,0%
  • 2

    Stimmen: 5 50,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl Teilnehmer
    10

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.545
Der Hulkbuster: Ultron Edition
Es ist inzwischen recht ungewöhnlich für mich dass ich ein Set kurz nach Veröffentlichung kaufe, aber es hat mich begeistert und so beschloß ich es von Anfang an und für die Vitrine im Wohnzimmer (die erst in 6 Wochen kommt :() zu kaufen.​
Das Legopaket kam kurz nach der Bestellung an und folgendes war drin:​
Die beiden Prints wurden ja schon gezeigt, sie sind wirklich in guter Qualität.​
Der Polybag ist ein erschreckend unspektakulärer Minibuild von einem hässlichen Schiff.​
Die Vorderansicht der Box​
Und die Rückansicht​
Es war auch einiges enthalten in der Box, 10 Tüten, davon 9 Nummeriert und eine mit größeren Teilen. Ich finde es gut das TLC diese Teile nicht mehr ohne irgendwas in den Karton legt. Die Bauanleitung und viel zu viele Aufkleber......wie immer​
Die Bauanleitung ist ein Buch mit über 180 Seiten.​
Die Sticker........ich Liebe sie​
Aus der 1. Tüte konnte ich folgendes bauen, die Ironmanfigur ist den vorherigen Versionen sehr ähnlich.​
Nach Tüte 2 sieht die Vorderseite so aus​
Und die Rückseite hat auch ihre Vorzüge, diese weißen Teile in der Mitte leuchten übrigens im dunkeln.​
Nacht Tüte 3 sind die Oberschenkel dazugekommen​
Bei Tüte 5 sind die Beine fertig​
Und es gibt einen tollen Feuerlöscher als Zugabe in Tüte 5​
Wenn man den Inhalt der 6. Tüte verbaut hat steht ein schon fast fertiger Hulkbuster vor einem​
Auch enthalten: Veronica​
Die Tüten 6-8 enthalten die Mounting Station, die sehr stabil gebaut ist, und wie ich finde, toll aussieht.​
Es gibt noch einen kleinen Roboter, der eher wie ein Elektrorasenmäher aussieht, unten rechts.​
Das nächste Foto zeigt die am Schluß übrigen Teile, die entweder als Zugabe gesehen werden können oder einfach von mir irgendwo vergessen wurden ;)
Bauzeit: ca. 3,5h mit Pinkelpause und Fotos machen

Fazit:
Es hat viel Spaß gemacht das Modell zu bauen und ich habe einige Teile gesehen die mir unbekannt waren.
Besonders hervorheben möchte ich noch das Modell leuchtet wenn man auf den Rücken drückt, ist aber schlecht per Foto einzufangen. Sowie die phosphoriszierenden Teile am Rücken, den Beinen und den Armen.


So ich hoffe das Review bringt euch was, ich entschuldige mich für die schlechte Qualität der Bilder, ich hab nur das Handy zum fotografieren.
 

Tungdil_87

Aktives Mitglied
Beiträge
101
Cooles Review

ich freue mich auch auf meinen, der Morgen kommen soll :)
sieht echt gut aus aber wiedermal sehr viele Sticker echt schade bei diesem bei dieser ( Aktion) Figur :dh :dh
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
3.883
Hi Trust,

ein sehr schöner Aufbaubericht von dir ich Glaube der wir bestellt.
Danke dir für den Bericht.
Auch die neuen Teile sind sehr schön..
Was mich nachdenklich macht, dass sind 4; 1x2 Fliesen und die 1x1 Bricks die du übrig hast das ist normal nicht üblich.
So wenn ich die Verpackung anschaue, werden die Fliesen bei den Füßen verwendet.

LG
Mariner69
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
2.959
Hi Trust,


danke für den Bericht mit Bildern, werde Mir das Set zulegen =)

Das Set sieht so KLEIN aus in deinen Händen :D :D

Der Feuerlöscher ist ja Klasse


3PO




FRAGE : Halten die Arme auch ordentlich ?
 
Beiträge
805
Meiner ist heute auch gekommen. Habe mir bei Bricklink die Pins für die Schultern erst mal in schwarz bestellt. Das geht überhaupt nicht in blau. Kosten aber mit 50 Cent pro Stück auch nicht gerade wenig.
 

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.545
3PO schrieb:
Hi Trust,


danke für den Bericht mit Bildern, werde Mir das Set zulegen =)

Das Set sieht so KLEIN aus in deinen Händen :D :D

Der Feuerlöscher ist ja Klasse


3PO




FRAGE : Halten die Arme auch ordentlich ?
Die Figur wirkt beim Zusammenbauen teilweise echt fragil aber wenn dann alle Teile dran sind dann ist es Bombenfest und der Hulkbuster steht durch die großen Füße in fast jeder Pose und ja die Arme sind Bombensicher dran und können durch den Zusatzarm sogar auch ausgewechselt werden.

@Mariner
Ich hatte doch geschrieben das es auch vergessene Teile sein könnten :D Ich schaue Morgen mal wo die noch hingehören könnten, Danke für den Tipp mit den Füßen.
 
Oben Unten