75267 | Mandalorian Battle Pack | 2020

Wie findet ihr dieses Set? (Schulnoten)

  • 1

    Stimmen: 10 52,6%
  • 2

    Stimmen: 6 31,6%
  • 3

    Stimmen: 3 15,8%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl Teilnehmer
    19
Beiträge
976
Tolles Set. Habe es vorgestern gekauft und auch direkt ausgebaut. Die Figuren sind sehr schön und auch den Speeder kann man gebrauchen.
 

Kasia

Cold like a Chiss
RLUG Orga
Beiträge
530
Werde mir das Set auch holen. Ist ein Must Have für jeden!
 

Patrick1979

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
687
Die Figuren sind top, aber leider gibt es wieder nur Stud Shooter anstatt richtigen Blastern. Außerdem hätte ich bei dem Set ein paar Jetpacks erwartet.
Studshooter? Nervig :(, aber unterm Strich egal. Ich habe hier genug "richtige" Blaster rumliegen.
Jetpacks? Schon als ich das BP zum ersten mal gesehen habe dachte ich sofort: "Knaller! Gleich 4 Umhänge in coolen Farben in einem günstigen BP! :eek:". Da verzichte ich sehr gerne auf Jetpacks :cool:
 
Beiträge
50
Hab das Set schon länger bei mir rum fliegen aber noch keine Gelegenheit es auf zu bauen. Ich glaube es wäre noch cool gewesen wenn die Figur aus den AT St dabei gewesen wäre oder?
 
Beiträge
288
Warum sollte man die Hauptfigur der Serie The Mandalorian - Din Jaron in ein Battle Pack stecken.
So einen Müll haben die doch schon mal gemacht beim 75206 Jedi Battle Pack. Wer will 10x Ki Adi Mundi oder Barriss Offee, wer braucht 10 x Din Jaron ?
Das ist schon grenzwertig das die in dem Battlepack 4 individuelle Mandalorianer reingesteckt haben, so wirklich für ne Armee aufbauen taugt das jetzt nicht.
Für 1 bis 2 mal kaufen prima aber es verfehlt den Sinn eines Battle Pack. Z.B. das 8014 war ein Battle Pack oder das Imperial Dropship mit den Storm Troopern.
Das 75267 ist ein schönes Set, 4 sehr schöne Figuren aber ein Battle Pack ist es nicht. Das war das 7914.
 

riepichiep

Jeder Jeck is anders
Beiträge
647
Warum sollte man die Hauptfigur der Serie The Mandalorian - Din Jaron in ein Battle Pack stecken.
So einen Müll haben die doch schon mal gemacht beim 75206 Jedi Battle Pack. Wer will 10x Ki Adi Mundi oder Barriss Offee, wer braucht 10 x Din Jaron ?
Das ist schon grenzwertig das die in dem Battlepack 4 individuelle Mandalorianer reingesteckt haben, so wirklich für ne Armee aufbauen taugt das jetzt nicht.
Für 1 bis 2 mal kaufen prima aber es verfehlt den Sinn eines Battle Pack. Z.B. das 8014 war ein Battle Pack oder das Imperial Dropship mit den Storm Troopern.
Das 75267 ist ein schönes Set, 4 sehr schöne Figuren aber ein Battle Pack ist es nicht. Das war das 7914.
Und wie üblich, vergessen einige, dass Kinder(!) die Zielgruppe sind. Die kaufen Sets nun mal nicht 10x ;-)
 

Graupensuppe

Bekanntes Mitglied
Beiträge
230
Also ich habe auch als Kind Battle Packs mehrfach gekauft und sie gemocht, weil sie viele generische Figuren enthalten. Ich zweifle daran, dass die zwei Jedi in 75206 für so viele zusätzliche Käufer gesorgt haben können, dass es die wegfallenden Mehrfachkäufer ausgegleicht.
Aber beim Mandalorianer-Set sehe ich das nicht so eng - Mandalorianer sind beliebt und wichtig genug um ein BP zu rechtfertigen, aber sie tragen nun mal (bis auf die Death Watch in TCW) fast alle individuelle Rüstungen, das heißt komplett generisch geht es da nicht. Wenn man mehr als vier von den Figuren in "Massenszenen" einsetzen will kann man aber einfach erstmal die Umhänge, Hände und Antennen durchtauschen.
 
Beiträge
50
Ich find das Set gut. Aber wie grade schon gesagt nicht als BattlePack. Ich weiß auch noch nicht wo ich die Figuren in meinen Mocs einsetzten werde. Das Dropship 75262 dagegen ist natürlich für 3 gleiche Stormtrooper echt teuer im Original Preis von 19,99€.
Aber ihr habt recht die Mandalorian Originalfigur bleibt vorerst im AT ST eine exklusive Figur. Wobei mir nur für die Figur nen weiteren AT ST kaufen...?
 
Beiträge
288
Ich bin mir sicher das die The Mandalorian Figur auch noch in anderen Sets enthallten sein wird. Im neuen Episode 9 ist mir jetzt kein neues Raumschiffmodell ins Auge gesprungen was Lego rausbringen könnte. Da müsste TLC total bescheuert sein wenn die die Razor Crest nicht als Set in der Größenordnung eines 7676 RAG rausbringen.
Ich werde mir den 75254 AT-ST Raider nicht kaufen, und schon mal gar nicht für 60 €. Die haben doch einen an der Klatsche, aber ganz gewaltig. Wenn der mal irgendwo verschleudert wird und ich den für um die 30 € mitnehmen kann dann nehme ich den mal so mit. Aber ansonsten nein Danke.
 
Beiträge
976
Um die 30 ist sogar ziemlich einfach. Bei Galeria kostet der zur Zeit 45 €, du suchst dir noch Füllartikel, um über 50 € zu kommen und nimmst dann den Newsletter Gutschein. Am Ende bist du dann bei 35-36 € (je nachdem was du als Füllartikel nimmst).
 
Beiträge
50
Ja das war auch schon meine Idee.
Ich denke die bringen Mitte des Jahres noch ein paar Clone Wars Sets raus. Macht Sinn wenn im März die 7 Staffel anläuft. Mal sehen. Aber die Razor Crest wäre schon sehr cool. Hab allerdings auch schon echt coole Mocs zu dem Teil gesehen. Vlt gucken die sich ja ein bissel was von den Mocs ab, wäre wünschenswert.
 

Gorilla94

Neues Mitglied
Beiträge
3
Eine Note Abzug für Studshooter und den grau-silbernen Mando. Auf der Schachtel ist er gephotoshopt, sodass er silbern aussieht. Grau wäre auch cool. Dass der Helm grau und die Brustplatte silbern ist, sieht leider einfach nur dumm aus. Ansonsten ein nettes Päckchen
 
Oben Unten