75221Imperial Landing Craft / 2018

Wie findet ihr dieses Set? (Schulnoten)

  • 1

    Stimmen: 2 28,6%
  • 2

    Stimmen: 4 57,1%
  • 3

    Stimmen: 1 14,3%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl Teilnehmer
    7

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.190
Servus zusammen,

bin seit kurzem stolzer Besitzer dieses erstklassigen Sets!
Als ich gehört hatte dass das Landing Craft neu aufgelegt wird und dazu noch Santrooper enthalten sein sollen bin ich schnell ganz hellhörig geworden! Trotz Sand im Ohr! :rolleyes: Tatooine und alles was sich dort bewegt, spielt & auftaucht sind absolute Pflichtkäufe für mich.

Das Set überzeugt durch sein klassisches Lamda Design und die integrierten Playfeatures. Die Rampe, die abwechselnd auf beiden Seiten herausgefahren werden kann ist wahrlich gelungen und ideal für ein Diorama. Der Innenraum verfügt über jede Menge Stauraum und die hinteren Flügel lassen sich zudem in die gewünschte Position bewegen. Zudem finde ich die Landing Gear sehr ansprechend umgesetzt. Das Cockpit lässt sich nach oben öffnen und bietet Platz für einen Piloten.

Die Sandtrooper sind für mich MIT dem Schiff selbst natürlich das Highlight des Sets. Glatte 1 mit Stern! Mehr geht nicht. Der imperiale Pilot ist auch sehr schick genau so wie Obi-Wan. Über R2 gibt's nichts weiter zu berichten.

Fazit:

Von der UVP abgesehen eines der besten Star Wars Sets der letzten Jahre mit tollen Minifiguren UND einem wirklich tollen Raumschiff der OT. Die Betonung liegt mit Absicht auf dem "und" da mir gerade im Bereich Star Wars immer mehr die reine Fokussierung auf die Minifiguren tierisch auf den Sender geht! Nach dem Motto: Tolle Figs, der Rest lieblos und selten brauchbar. 4 Sandtrooper wären natürlich der Wahnsinn gewesen aber dazu kennen wir Dänen schon zu lange und zu gut! Die UVP ist natürlich völlig übertrieben aber der Geduldige wird auch hier fündig obwohl das Set ein Exclusive ist und ausschließlich von TLG, Galeria & TRU bei uns verkauft wird, ist das Set aktuell immer um 60€ zu haben.

Um die angesetzten 90€ vertretbar zu gestalten, hätte ich mir einen Dewack oder einen Escape Pod inklusive 3PO gewünscht um das Paket abzurunden.
Das Set erhält von mir eine glatte 1, wenn der Preis stimmt und mit wird Sicherheit noch ein weiteres Mal in der Sammlung landen.


DO
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten