75207 Imperial Patrol Battle Pack / 2018

Wie findet ihr dieses Set? (Schulnoten)

  • 1

    Stimmen: 9 42,9%
  • 2

    Stimmen: 10 47,6%
  • 3

    Stimmen: 1 4,8%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 1 4,8%
  • 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl Teilnehmer
    21

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.213
75207 Imperial Patrol Battle Pack



Datenblatt:

  • Teile: 99
  • Figuren: 4 [Imperial Recruitment Officer, Imperial Emigration Officer, 2x Imperial Patrol Trooper]
  • Ladenpreis [UVP]: 16.99€
  • Verkaufszeitraum: April 2018 -
  • aktueller Wert Neu / MISB [Bricklink]
-- > Review / Aufbaubericht [IDS]
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
2.965
Finde die Patrol Trooper nicht schlecht, es lohnt sich mal wieder eine Armee aufzubauen =)

Sonst ein schönes Spielset, persönlich interessieren mich nur die beiden Trooper

Der Preis .... 17 Euro .... naja mit der Zeit kommen die Rabatte :p

Gruß 3PO


Die FLiese habe ich gar nicht gesehen .... auch nicht schlecht und kommt ins Teilelager :rolleyes:
 

Ignatius666

Bekanntes Mitglied
Beiträge
161
Mich interessieren auch nur die zwei Trooper, sehen echt schick aus.
Gestern habe ich mir bei Thalia welche bestellt, die haben gerade Rabattcodes
 

Jedi26

awesome JediMaster
RLUG Orga
Beiträge
1.211
ja das set finde ich recht gelungen, endlich mal ein Fahrzeug oder in dem Fall ein Speeder den man gebrauchen kann. Die Figuren sind echt top und imperiale kann ich immer gebrauchen, aber mehr als 2 werden es bei mir diesmal nicht.
 

Boba1980

Master of Microfighters
Beiträge
750
Das gibt mal ne glatte 1.
Die Figs sind klasse. Und das Beste ist, dass der Officer ein neues Rangabzeichen hat.
Zudem gibt es in einem Battle Pack ein Speeder im Minifig Maßstab, wenn das mal nicht genial ist.
 

Imperial Brick

Der Helm aka Darth Abyss
Beiträge
526
Für mich stellt es ein wirklich gelungenes Battlepack dar. Endlich mal mit klarem Filmbezug. Das hat es bei den BPs doch etwas zu selten gegeben.
Das Fahrzeug ist aber für mich auch deswegen gelungen, als das man nicht wieder versucht hat, etwas zusammenzuschustern, in das doch möglichst viele Figuren des Sets passen sollen.

Positiv finde ich auch die Umsetzung der Figuren.
Entgegen meiner früheren Annahme sind die Helme der Trooper nicht großflächig lackiert, sondern im Overmold-Verfahren hergestellt. Lediglich der Mund, die Filter und die grauen Flächen sind wie üblich Aufdrucke.
Der Offizier hat ein bisher nicht umgesetztes Rangabzeichen und füllt damit die imperialen Reihen gut auf.
Das der Kinnriemen der Offizierin nicht ganz bis unter den Helmrand reicht ist ja schon von früheren Figuren mit diesem Helm bekannt und wohl ein nicht lösbares Problem.

Die 1x1 Fliese mit aufgedrucktem Imp-Logo ist außerdem eine nette Kleinigkeit, die etliche Verwendungszwecke finden wird.

Allerdings gibt es auch zwei Sachen, die mich stören.
Die für den oben liegenden Winkel notwendigen Teile sind vollkommen unnötig in zwei verschiedenen Farben gehalten. Im hinteren Bereich hellgrau, vorne schwarz. Für eine, aus meiner Sicht, schönere Optik werde ich diese komplett gegen hellgrau austauschen. Den Grund für diese Handhabung kann ich nicht nachvollziehen.
Außerdem ist die Sitzfläche des Speeders (Auf Grund des Volumens fällt es mir schwer, es ein Bike zu nennen) ebenfalls unnötig mit einer modifizierten 2x2 Fliese mit zwei Noppen umgesetzt.
Damit der Trooper gescheit drauf sitzt, muss man diese entgegen der Anleitung entweder mit den Noppen nach vorne drehen, oder wie ich gleich eine Platte 2x3 benutzen.
Letzteres schließt auch den Bereich vor der Sitzfläche optisch etwas schöner ab.
 

Ignatius666

Bekanntes Mitglied
Beiträge
161
Habe endlich mal meine Sets geöffnet und kurz nach dem Bau musste ich den Speeder was aufbessern. Es kann doch nicht angehen, dass der Trooper nicht an die Steuerung herankommt :D

IMG_1154.JPG

IMG_1155.JPG
 

Ignatius666

Bekanntes Mitglied
Beiträge
161
Danke sehr :)
Ich hatte mir auch schon überlegt, ob ich mal Anhänger entwerfe, die man so hintereinander koppeln kann.
Dann müsste ich aber auch den Antrieb neu designen, wird nicht mal eben so gehen und es ist ja eigentlich auch nicht Sinn einer Patrouille, Zeugs zu schleppen :D
 

Adomuc

Mitglied
Beiträge
38
Mir war der speeder auch zu klein, vorallem waren es ja zwei patrouillen trooper, läuft der eine nebenher? Außerdem ist das ding jetzt gerüstet für längere patrouillen, nicht nur in der Stadt.

Außerdem finde ich patrouillen zu zweit realistischer, wenn sie in ein scharmützel mit Rebellen oder Piraten geraten, und da das ding jetzt nicht nur in der Stadt, sondern auch außerhalb unterwegs ist, und da braucht Verstärkung etwas.

Das der Hintermann steht, finde ich jetzt nicht so schlimm.

Was sagt ihr? Das mittelteil war glaube ich aus einem cityboot, welches ich nie gebaut habe. Habe nur die Teile verwertet.
 

Anhänge

Gefällt mir!: 3PO
Oben Unten