4478 Geonosian Fighter

Bewertet dieses Set mit Schulnoten


  • Anzahl Teilnehmer
    10
E

Ewok

Guest

Heute habe ich den Geonosis Fighter bekommen.
Mir gefällt das Set sehr gut (ich bin ein Geonosis-Fan).
Haupteils hab ich es mir gesorgt weil ich Geonosis-Battle nachbaue.
Das Set ist mein persönlicher Favorit.
Hier der Aufbaubericht:

Aufbau: 1 Einfach und schnell.

Design: 1 Die Kanone, der Fighter alles gut.

Funktionen: 2 Bei dem Geonosis Fighter halten die Stützbeine nicht
sehr gut weil sie immer wieder einklappen, außerdem passt
der Geonosianer (Pilot) passt nicht sehr gut rein (nur wenn er die Hände hebt).

Figuren: 1+ Besser gehts nicht, 2 Geonosianer (Pilot,Krieger) und 2 Battledroids (Sandfarben).

Preis: 1- ca. 30€ ich find ihn angemessen für so ein tolles Set, aber ein bisschen billiger könnte es
schon sein.

Spielspaß: 1 Hat man das Set und ein paar Klone ist der Spielspaß nicht zu stoppen.

Fazit: 1 Ein MUSS für jemanden der Geonosis nachbauen will.
 

Darth Drunk

Chillout Maaan
Beiträge
557
Ich HATTE den Fighter auch mal. Ich finde ihn relativ gut. Ich habe den Fighter allerdings trotzdem an han multi verkauft. Meine Note wäre 2+, da der Fighter wie ich finde relativ leicht ausseinander fällt und da man die Figuren nicht wirklich braucht. (Außer man baut geonosis nach). Der Pilot passt auch nur sehr schwer in den Geonosis Fighter.
Aber eigentlich ein nettes Set! Ich empfehle es Leuten die Geonosis-Fans sind. und wenn man Geonosis baut ist dieses Set natürlich ein Muss.
 
Beiträge
368
Ich wollte das Set damals nur wegen den Droiden haben,aber ansonsten hätte ich das nicht gebraucht.Was ich von Darth Drunk gehört habe lässt mich abschrecken dieses Set zu besorgen!
 
G

Gelöschtes Mitglied 5516

Guest
Ich hab den mal einem Freund abgekauft. Persönlich finde ich, dass der Fighter sehr gut geeignet ist zum spielen. Er ist nicht so groß gebaut, er ist handlich und nimmt nicht viel Platz weg. Man muss ja nicht unbedingt einen Geonosianer darein stopfen.
 

Luke Skywalker

Commander Moe
Beiträge
1.062
Ich habe dieses Set auch.Und muss sagen es ist wie jedes 2002 Set einfach Klasse,der Fighter ist stabil(auf jeden Fall bei mir),die Geonosianer lassen sich gut für ein Lucrehulk Klasse Schiff nutzen und die Kd's haben nette Farben,das Geschütz ist auch ganz nett,Alles in allem voll cool und der Aufbau dauert auch nicht gerade Stunden.




mfg luke
 

Chrawn

Chief Executive Officer
Beiträge
911
meiner Meinung nach gibts an dem Set nichts was einen abschrecken könnte. Ich habe ihn kurz nach der Erscheinung zum Geburtstag bekommen und seither ist mir nie etwas abgefallen, gehört zweifellos zu einer der stabilsten Fighter die ich habe. Und vom Style und handlichkeit ebenfalls zu meinen Besten (aber das ist Ansichtssache)
Die Figuren finde ich spitze. Die Sandroten SK sind die besten SKs die Lego je hatte und wünsch mir bis heute noch mehr in der Farbe.
Die Geonosianer find ich an sich zwar auch unwichtig aber immerhin kann man sie angenehm verscherbeln.

Alles in allem is es ein Set von dem ich seit Jahren begeistert bin, und ich kann jedem Geonosis Fan nur raten es zu kaufen
 

Darth Drunk

Chillout Maaan
Beiträge
557
Ich will hier ja Niemanden abschrecken. Der Fighter ist bei mir allerdings öfters mal auseinander gefallen. Kann ja sein dass ich lockerere Teile hatte oder so.
Und ich finde, dass man den Fighter nicht sehr gut nutzen kann wenn man nicht grad Geonosis nachbaut.
Das ist so wie bei den Ep3 Kashyyyk Sets. Wenn man Kashyyyk nicht nachbauen will, dann braucht man sie nicht. Droid Battle Packs kann man zum Beispiel für mehrere Dinge verwenden. Aber das ist wohl Ansichtssache.
 
Oben Unten